Wird frühestens 2021 wieder in der NFL auflaufen: Josh Shaw - Bildquelle: imago images/Icon SMIWird frühestens 2021 wieder in der NFL auflaufen: Josh Shaw © imago images/Icon SMI

München/New York - Cornerback Josh Shaw von den Arizona Cardinals wurde am Freitag wegen unerlaubter Wetten auf NFL-Spiele auf unbestimmte Zeit, aber mindestens bis zum Ende der Saison 2020, gesperrt.

Die NFL erklärte in einem Statement, dass "ihre Untersuchung keine Beweise dafür aufgedeckt hat, dass Shaw Insider-Informationen verwendete oder dass Spiele 'in irgendeiner Weise kompromittiert' wurden". Außerdem gäbe es "keine Beweise dafür, dass einer von Shaws Teamkollegen, Trainern oder Spieler anderer Teams von Shaws Wettaktivität wussten".

"Der anhaltende Erfolg der NFL hängt direkt davon ab, dass jeder von uns alles tut, was notwendig ist, um die Integrität des Spiels und den Ruf aller, die in der Liga mitspielen, zu schützen. Im Mittelpunkt dieser Verantwortung steht das seit Langem geltende Prinzip, dass Wetten auf NFL-Spiele oder auf jegliche Elemente von Partien die Integrität des Spiels gefährden, das Vertrauen der Öffentlichkeit in die NFL schädigen und unter allen Umständen verboten sind", wird Commissioner Roger Goodell in der Erklärung zitiert:

"Wenn du in welcher Funktion auch immer in der NFL arbeitest, darfst du nicht auf NFL Football wetten."

Rehabilitierung ab 2021 möglich

Außerdem erklärte die NFL, dass Shaw ab dem 15. Februar 2021 seine Rehabilitation beantragen kann. Laut dem CBA könne der Spieler prinzipiell auch innerhalb von drei Tagen Berufung gegen seine Suspendierung einlegen.

Im Mai unterschrieb Shaw einen Einjahresvertrag über 895.000 Dollar bei den Cardinals, wurde wegen einer Schulterverletzung aber noch vor der Saison auf die Injured Reserve List gesetzt.

Der 27-Jährige wurde 2015 von den Cincinnati Bengals in der vierten Runde gedrafted und kam zudem für die Kansas City Chiefs und Tampa Bay Buccaneers zum Einsatz. In 55 Spielen erzielte der Cornerback dabei 95 Total Tackles, sieben verteidigte Pässe und eine Interception.

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020