Thomas Greiss bleibt ohne Gegentor - Bildquelle: AFPGETTYSIDBRUCE BENNETTThomas Greiss bleibt ohne Gegentor © AFPGETTYSIDBRUCE BENNETT

Washington - Der deutsche Eishockey-Nationaltorwart Thomas Greiss hat den New York Islanders in der nordamerikanischen Profiliga NHL mit seinem zweiten Shutout der Saison den Sieg bei den Washington Capitals gesichert. Der 32-Jährige parierte beim 2:0 alle 19 Schüsse auf sein Tor. Josh Bailey und Cal Clutterbuck erzielten die Treffer, der zweimalige Stanley-Cup-Sieger Tom Kühnhackl kam nicht zum Einsatz.

Die Islanders liegen nach 47 Spielen in der Eastern Conference mit 60 Punkten auf Platz drei und haben den Einzug in die Play-offs damit fest im Blick.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

US-Sport-Galerien

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020