Doppelpack für Chicago: Dominik Kahun - Bildquelle: GettyDoppelpack für Chicago: Dominik Kahun © Getty

New York - Eishockey-Nationalspieler Dominik Kahun hat die Chicago Blackhawks in der nordamerikanischen Profiliga NHL zum nächsten Erfolg geführt. Der 23-Jährige erzielte beim siebten Sieg seines Teams nacheinander mit 5:2 gegen die Detroit Red Wings seine Saisontore zehn und elf und sammelte außerdem seinen 16. Assistpunkt in der laufenden Spielzeit.

Kahun traf zum 1:0 (12.) und sorgte im Schlussdrittel durch sein 3:1 (48.) auch für die Vorentscheidung Entscheidung zugunsten der Gastgeber. Das zwischenzeitliche 2:0 durch Dylan Strome bereitete der Olympia-Zweite vor.

Auch Kahuns Nationalmannschaftskameraden Tom Kühnhackl und Thomas Greiss schwimmen mit den New York Islanders weiter auf einer Erfolgswelle. Das 2:1 gegen Minnesota Wild war der dritte Sieg der Islanders in Serie.

Ohne Greiss' Torhüter-Kollegen Philipp Grubauer schlitterte Colorado Avalanche unterdessen noch tiefer in die Krise. Das 1:2 bei den Boston Bruins nach Verlängerung bedeutete für Colorado bereits die siebte Niederlage in Folge.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

US-Sport-Galerien

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020