Verlängert für ein Jahr in Anaheim: Korbinian Holzer - Bildquelle: GETTY IMAGES NORTH AMERICA  AFPSIDChristian PetersenVerlängert für ein Jahr in Anaheim: Korbinian Holzer © GETTY IMAGES NORTH AMERICA AFPSIDChristian Petersen

Anaheim - Eishockey-Nationalspieler Korbinian Holzer bleibt ein weiteres Jahr in der nordamerikanischen Profiliga NHL. Der 31-Jährige unterzeichnete bei den Anaheim Ducks einen neuen Einjahresvertrag und startet damit in seine achte NHL-Saison. Dies gab der Klub in der Nacht zu Freitag bekannt.

Holzer spielt seit 2015 für den Klub aus Kalifornien, kam in den vergangenen Jahren aber auch immer wieder für das Farmteam der Ducks in der American Hockey League (AHL) zum Einsatz. Der Verteidiger war 2006 in der vierten Runde von den Toronto Maple Leafs gedraftet worden und wechselte 2010 zu den Kanadiern. Insgesamt absolvierte Holzer für Toronto und Anaheim bislang 157 NHL-Spiele. Dabei gelangen ihm fünf Tore und 18 Vorlagen. 

In der vergangenen Saison verpasste der gebürtige Münchner mit den Ducks die Play-offs deutlich. Mit der Nationalmannschaft erreichte Holzer im Mai bei der Weltmeisterschaft in der Slowakei das Viertelfinale.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

US-Sport-Galerien

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020