Teilen

DFB-Delegation besucht israelisches Kinderdorf

12.06.2013 • 19:38

Im Rahmen der U21-Europameisterschaft in Israel, hat eine DFB-Delegation um Präsident Niersbach ein israelisches Kinderdorf besucht. Man dürfe die Augen vor der Geschichte nicht verschließen und müsse den Kampf gegen Rassismus und Antisemitismus annehmen.