Teilen

Hoeneß fordert Lobverbot für die Bayern

18.03.2013 • 21:27

Bayern-Präsident Uli Hoeneß fordert nach dem Erreichen des Hauptziels Meisterschaft, volle Konzentration auf die Champions League. Die Münchner sind hungrig auf diesen Titel, weshalb die Medien die Mannschaft nicht zu sehr loben sollten.