Teilen

HSV am Boden

15.09.2013 • 18:35

Der Hamburger SV ist nach der 2:6-Blamage in Dortmund auf dem Boden der Tatsachen gelandet. Der Verein rückt einen Tag nach der empfindlichen Niederlage von den Saisonzielen ab. Hoffnung bietet der nächste Gegner.