Teilen

Rummenigge attackiert BVB

10.07.2013 • 17:58

FCB-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat den BVB wegen der Verletzung von Mario Götze kritisiert. Diese sei unnötig gewesen, da vier Tage zuvor ein Termin des Nationalspielers bei Bayern-Arzt Dr. Müller-Wohlfahrt seitens des BVB abgesagt worden war.