BBL: Geschäftsführer verlässt Meister Bayern München - Bildquelle: BAYERN MÜNCHEN BASKETBALLBAYERN MÜNCHEN BASKETBALLBAYERN MÜNCHEN BASKETBALLBBL: Geschäftsführer verlässt Meister Bayern München © BAYERN MÜNCHEN BASKETBALLBAYERN MÜNCHEN BASKETBALLBAYERN MÜNCHEN BASKETBALL

München (SID) - Geschäftsführer Volker Stix verlässt Meister Bayern München aus der Basketball-Bundesliga (BBL) zum Saisonende. Wie der Klub am Montag mitteilte, hat der 44-Jährige das Präsidium des FC Bayern München e.V. darum gebeten, ihn zum 30. Juni von seinen Aufgaben zu entbinden.

"Volker Stix hat die Entwicklung des FC Bayern Basketball in den vergangenen Jahren mit hohem Engagement entscheidend mitgestaltet. Dafür danke ich ihm im Namen des gesamten Klubs. Für die Zukunft wünschen wir ihm alles Gute", sagte Präsident Uli Hoeneß.