Tim Wohlgemuth fällt mehrere Wochen aus - Bildquelle: FIRO/FIRO/SID/Tim Wohlgemuth fällt mehrere Wochen aus © FIRO/FIRO/SID/

Köln (SID) - Die Adler Mannheim müssen in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mindestens vier Wochen ohne Nationalspieler Tim Wohlgemuth auskommen. Der Stürmer hat sich am vergangenen Sonntag im Heimspiel gegen Meister Eisbären Berlin (3:4 n.P.) nach Klubangaben eine Torsoverletzung zugezogen.

"Tim hat in den jüngsten Partien hervorragende Leistungen für uns gezeigt und auch bei der Nationalmannschaft stark performt", sagte Sportmanager Jan-Axel Alavaara: "Dass er nun eine vierwöchige Pause einlegen muss, ist natürlich bitter, sowohl für ihn als auch für uns." Wohlgemuth war im Sommer 2021 aus Ingolstadt nach Mannheim gewechselt.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien