Nürnberg verleiht Nationaltorwart Treutle (r.) - Bildquelle: AFPSIDJOE KLAMARNürnberg verleiht Nationaltorwart Treutle (r.) © AFPSIDJOE KLAMAR

Köln (SID) - Die Nürnberg Ice Tigers aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben nach dem zweimal verschobenen Saisonstart nun auch ihre beiden Torhüter vorläufig ausgeliehen. Nationaltorwart Niklas Treutle wechselt zu den Towerstars aus Ravensburg, Ilya Sharipov zu den Eisbären aus Hamm. Treutle ersetzt dabei den verletzten Jonas Langmann, der nach der vergangenen Saison von Nürnberg nach Ravensburg gewechselt war. 

Einschließlich von DEL-Rekordtorjäger Patrick Reimer haben die Ice Tigers damit zehn Spieler bis einschließlich 30. November an unterklassige Vereine ausgeliehen. Zu Wochenbeginn war ihnen außerdem Topstürmer Jack Skille abgesprungen. Der Amerikaner wechselte zum EC Red Bull Salzburg. Die DEL plant derzeit mit einem Saisonstart am 18. Dezember.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien