U20-Nationalspieler Taro Jentzsch wechselt nach Iserlohn - Bildquelle: Deutscher Eishockey Bund (DEB)Deutscher Eishockey Bund (DEB)SIDJMD-PhotographieU20-Nationalspieler Taro Jentzsch wechselt nach Iserlohn © Deutscher Eishockey Bund (DEB)Deutscher Eishockey Bund (DEB)SIDJMD-Photographie

Köln (SID) - Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bauen weiter konsequent auf den Nachwuchs. Die Sauerländer haben den deutschen U20-Nationalspieler Taro Jentzsch unter Vertrag genommen. Der 19 Jahre alte Stürmer, der bei den Eisbären Berlin ausgebildet wurde, war in den letzten beiden Spielzeiten für Sherbrooke Phoenix in der kanadischen Juniorenliga QMJHL aktiv.

"Dass wir Taro von einem Wechsel nach Iserlohn überzeugen konnten, zeigt, dass unser Konzept, jungen Spielern hier eine echte Chance zu geben, Früchte trägt", sagte Christian Hommel, Sportlicher Leiter der Roosters.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien