Stehen kommende Saison bei Bundesligisten unter Vertrag: Ryan Gravenberch un... - Bildquelle: Getty ImagesStehen kommende Saison bei Bundesligisten unter Vertrag: Ryan Gravenberch und Brian Brobbey © Getty Images

München - Die Niederlande sind für Deutschland der zweitwichtigste Lieferant. Waren im Wert von knapp über 100 Milliarden Euro wurden 2021 aus dem Nachbarland importiert. Darunter Maschinen, mineralische Brennstoffe... und Juwelen, mit einem Augenzwinkern gesagt: Ajax-Talente. 

Zehn aktive Bundesliga-Spieler durchliefen die Nachwuchsabteilung des niederländischen Traditionsklubs. Sechs davon wurden allein diesen Sommer verpflichtet: Ryan Gravenberch, Noussair Mazraoui (beide Bayern München), Brian Brobbey (Leihende, RB Leipzig), Steven van der Sloot (FC Schalke), Prince Aning (Borussia Dortmund) und Divaio Bobson (Eintracht Frankfurt). Die letztgenannten Drei sind vorerst wohl weitgehend für die Zweitvertretungen ihrer Teams eingeplant. 

Die Zukunft

Die Ajax-Ausbildungsstätte trägt den passenden Namen "De Toekomst", zu deutsch: die Zukunft. Gestandene Stars wie Frenkie De Jong oder Matthijs de Ligt nutzten die Zeit bei Ajax als Sprungbrett, um bei europäischen Top-Klubs zu landen. 

Um die besten Talente für ihre Jugendmannschaften zu gewinnen, setzen die Scouts von Ajax auf ein altbewährtes Konzept: TIPS. Dabei wird besonders auf vier Bereiche wertgelegt: Technik, Intelligenz, Persönlichkeit und Speed. Aspekte, die Vereinslegende Johan Cruyff prägte, der grundsätzlich Vertreter der These war, dass besonders die Spielintelligenz und die Technik einen guten Fußballer ausmachen.

Unter dem ehemaligen Ajax-Trainer Erik ten Hag debütierten insgesamt 23 Spieler aus dem eigenen Nachwuchs. Für den Trainer, den es in diesem Sommer zu Manchester United zog, hatte das auch mit der Philosophie zu tun, aber letztlich vor allem mit Qualität. "Das Niveau unserer Jugendspieler ist toll. Aber sie kriegen in der ersten Mannschaft nichts geschenkt, sie müssen sich ihre Chancen erarbeiten. Sie müssen zeigen, dass sie besser sind, als der derzeitige Starter", sagte er einmal. 

Ajax-Jugend: Kontinuität

Dass die Spieler meist nahtlos den Übergang in den Profi-Bereich schaffen, ist auch der Kontinuität geschuldet. 

Mit wenigen Ausnahmen spielen alle Teams von Ajax Amsterdam das klassische 4-3-3-System. Durchlaufen die Spieler also die Jugendabteilung, müssen sie sich nicht immer wieder an ein neues System oder eine neue Position gewöhnen. Auch ten Hag setzte über weite Strecken auf diese taktische Ausrichtung. 

 

Im Gegensatz zu den Verhältnissen bei anderen europäischen Groß-Klubs ist die Ajax-Akademie kein Internat. Stattdessen werden Spieler von außerhalb in Gastfamilien untergebracht, um sie in einem familiären Umfeld zu halten.

Transfererlöse im dreistelligen Millionen-Bereich

Der Fokus liegt deutlicher auf der Entwicklung der Spieler als auf Resultaten und nackten Zahlen. "Ich schaue nie auf Ergebnisse, Tore oder Sprintzeiten. Ich schaue eher, wie sich Spieler bewegen, auf deren Kreativität und ihren Willen zu gewinnen", sagte der ehemalige Akademiedirektor Wim Jonk einmal. 

Der nahezu unerschöpfliche Fundus an Talenten sorgt seit langem für ein gesundes finanzielles Fundament - mit Transfererlösen aus den vergangenen Jahren in dreistelliger Millionenhöhe. Und weil der Nachschub scheinbar nie versiegt, bleibt auch das sportliche Niveau stets international ansehnlich.

Neue Youngster wie Jurrien Timber, Devyne Rensch oder Kenneth Taylor haben sich in der abgelaufenen Saison in der ersten Mannschaft festgespielt. Sie könnten in kommenden Jahren ebenfalls zu Exportschlagern werden. 

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Nächste Bundesliga-Spiele: Wer ist Favorit?

Relegation 2023: Wann findet die Relegation statt - wo wird sie übertragen?

Den Abschluss im Profi-Fußball macht die Relegation. 1., 2. und 3. Liga kämpfen um die letzten Plätze. Die Bundesliga-Relegation findet am Ende der Saison statt. Alle vier Relegationsspiele werden live im Free-TV bei SAT.1 gezeigt und im kostenlosen Livestream auf ran.de.


Wer überträgt die Bundesliga live?

Die Bundesliga-Rechte sind aufgeteilt. Im Free-TV werden die Spiele in SAT.1 übertragen - dort laufen dann insgesamt neun Spiele im Free-TV. Die Samstagsspiele gibt es beim Pay-TV-Sender Sky. Der Streamingdienst DAZN überträgt alle Freitags- und Sonntagsspiele.


Wo ist die Bundesliga 2022/2023 live zu sehen?

Zur Saison 2021/22 wurden die Rechte neu vergeben. SAT.1 hat sich die Free-TV-Rechte für neun Livespiele gesichert und zeigt unter anderem die Relegationsspiele. Die Bundesligakonferenz, sowie die Einzelspiele am Samstag werden weiterhin bei "Sky" zu sehen sein. "DAZN" überträgt dagegen alle Freitags- und Sonntagsspiele der Bundesliga. Montagsspiele wird es ab der Saison nur im Notfall geben.


Wo sehe ich welche Spiele der Bundesliga live im TV, Livestream, Free TV, und Web?

Der Bezahl-TV-Sender Sky und der Internet Streamingdienst DAZN teilen sich die Übertragunsrechte an der Live Übertragung der Bundesliga 2021/2021. Sky darf ab dieser Saison aber nur noch die Samstags Spiele live übertragen. Zudem überträgt SAT.1 insgesamt neun Spiele mit Free-TV - inklusive der Relegationsspiele um die Bundesliga und der 2. Liga.
Freitag: DAZN überträgt alle Spiele. Anpfiff der Spiele ist um 20:30 Uhr. Die Übertragungen mit Vorberichten, beginnt um 19:30 Uhr
Samstag: Sky überträgt alle Bundesliga-Begegnungen um 15:30 Uhr einzeln und in der Bundesliga Konferenz. Dazu das Topspiel um 18:30 Uhr. Bundesliga im Free-TV: Die Zusammenfassungen der 15:30 Uhr Spiele gibt es in der ARD ab 18:30 Uhr zu sehen. Das ZDF zeigt ab 23 Uhr ebenfalls Zusammenfassungen.
Sonntag: DAZN überträgt alle Partien um 15:30 Uhr und 17:30 Uhr, sowie zehn Spiele um 19:30 Uhr. Bundesliga Free-TV: Die Höhepunkte am Abend werden von der ARD ausgestrahlt. Der TV Sender Sport1 hat die Rechte, Zusammenfassungen der Freitags- und Samstagsbegegnungen auszustrahlen.
Dienstag und Mittwoch: Alle Partien der Bundesliga dienstags, mittwochs in sog. Englischen Wochen überträgt der Pay TV Sender Sky.


Die nächsten Spiele & Termine

Bundesliga

Top Spiele Bundesliga - 1. Spieltag vom 05.08. bis 07.08.2022

DFL Supercup 2022 live auf SAT.1 und ran.de
Am 30. Juli wartet das erste Highlight nach der Sommerpause auf die Fußballfans! Der Deutsche Meister Bayern München trifft im DFL-Supercup 2022 auf den DFB-Pokalsieger RB Leipzig. Das Finale steigt in der Leipziger Red Bull Arena, der Anpfiff erfolgt um 20:30 Uhr. Das Spiel wird live im Free TV bei SAT.1 übertragen. Mehr INFOS...

Auch in der Saison 2022/23 zeigt ran insgesamt neun Partien der Bundesliga und 2. Bundesliga live in SAT.1 und im Livestream. Alle Tore, Ergebnisse und Tabellen gibt es auf ran.de in Echtzeit. Neben der Konferenz aller Spiele sind auch ausgewählte Einzelspiele im ran.de Liveticker abrufbar.

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB11006:153
2SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF11004:043
31. FC Köln1. FC KölnKölnKOE11003:123
31. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU11003:123
3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG11003:123
61. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0511002:113
7Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB11001:013
8VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB10102:201
8Werder BremenWerder BremenWerderSVW10102:201
10RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL10101:101
10VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB10101:101
12VfL BochumVfL BochumBochumBOC10011:2-10
13Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0410010:1-10
141899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG10011:3-20
14FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0410011:3-20
14Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC10011:3-20
17FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA10010:4-40
18Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE10011:6-50
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg