Niko Kovac hat großen Respekt vor Greta Thunberg - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDNiko Kovac hat großen Respekt vor Greta Thunberg © PIXATHLONPIXATHLONSID

Köln - Trainer Niko Kovac vom Fußball-Rekordmeister Bayern München ist von der schwedischen Klimaaktivistin Greta Thunberg beeindruckt. "Ich bewundere, was sie sich mit 16 Jahren zutraut", sagte der Kroate im Interview mit der Welt am Sonntag: "Sie vertritt ihre Meinung vor den wichtigsten Staatsleuten, davor habe ich großen Respekt. Und die ganze Bewegung um sie zeigt, dass die Jugend einiges bewegen kann."

Kovac sagte weiter: "Unsere Erde wird eines Tages unseren Kindern gehören. Wir müssen aktiv werden. Es betrifft uns alle. Jeder muss etwas beitragen, damit es unserem Planeten künftig besser geht. Es fängt mit Kleinigkeiten an."

Keine Plastikflaschen mehr im Hause Kovac

Er und seine Familie würden vor allem regionale und saisonale Lebensmittel konsumieren und das Auto oft stehen lassen. "Wir kaufen keine Plastikflaschen mehr, sondern ausschließlich Glasflaschen. Wir haben auf LED-Lampen umgerüstet. Und ich gehe mit Jutebeuteln einkaufen, damit ich keine Plastiktüten brauche. Das alles schränkt niemanden ein und hilft trotzdem", so Kovac.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

Bundesliga 2019 / 2020 

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB23154465:263949
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL23146361:253648
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB23136465:323345
4Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG22134543:251843
5Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0423134640:291143
6FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS042399532:32036
7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB2397732:28434
81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG23104934:36-234
9SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF2396831:33-233
101. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU23921229:36-729
11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE23841138:37128
12FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA23761034:47-1327
131. FC Köln1. FC KölnKölnKOE22821233:42-926
14Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC23751127:43-1626
151. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0523711531:52-2122
16Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF9523551323:46-2320
17Werder BremenWerder BremenWerderSVW23451425:53-2817
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP23441529:50-2116
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg