Robin Koch verletzte sich gegen Hoffenheim am Kopf - Bildquelle: FIROFIROSIDRobin Koch verletzte sich gegen Hoffenheim am Kopf © FIROFIROSID

Frankfurt/Main - Trainer Christian Streich vom Fußball-Bundesligisten SC Freiburg hält einen Einsatz von Robin Koch am Samstag (15.30 Uhr im Liveticker auf ran.de) beim FC Augsburg für realistisch. "Die Wunde ist gut vernäht worden. Es bilden sich Krusten, das ist ganz normal. Es geht darum, wie es verheilt", sagte Streich: "Es ist möglich, dass er spielen kann." 

Nationalspieler Koch, der Ende Januar kurz vor einem Wechsel zu RB Leipzig stand, musste im badischen Duell gegen die TSG Hoffenheim (1:0) am Samstag nach einer knappen halben Stunde vom Platz. Der Innenverteidiger war nach einem Zweikampf mit Diadie Samassekou mit dem Kopf an eine Werbebande geprallt.

Wiedersehen mit Niederlechner

Am Samstag kommt es zum Wiedersehen mit dem Ex-Freiburger Florian Niederlechner, für dessen starke Saison Streich die Gründe zu kennen scheint. "Er war auch in Freiburg stark vor seinem Kniescheibenbruch." Doch sei klar, "dass er ein richtiger Bayer ist", sagte Streich. Es helfe, "dass er die Familie und die Berge um sich hat."

Die Bilanz der Freiburger in Augsburg ist miserabel: Bisher haben die Breisgauer in der Bundesliga bei den Fuggerstädtern noch nie einen Sieg eingefahren. In sieben Partien gab es drei Niederlagen und vier Unentschieden.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB11008:083
2Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC11004:133
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB11003:033
4FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA11003:123
4RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL11003:123
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG11003:213
6SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF11003:213
8Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC10101:101
8Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE10101:101
10Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0410100:001
10VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB10100:001
121. FC Köln1. FC KölnKölnKOE10012:3-10
12VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB10012:3-10
141. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU10011:3-20
141. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0510011:3-20
16Werder BremenWerder BremenWerderSVW10011:4-30
17Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG10010:3-30
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0410010:8-80
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg