Bayern auch unter den Fans die Nummer eins - Bildquelle: AFPSIDCHRISTOF STACHEBayern auch unter den Fans die Nummer eins © AFPSIDCHRISTOF STACHE

Berlin (SID) - Rekordmeister Bayern München bleibt der beliebteste Klub in der Fußball-Bundesliga. Das geht aus einer zum sechsten Mal durch das Unternehmen SLC Management durchgeführten Studie hervor. Die Bayern liegen in zwölf von 18 Kriterien vorne, im Gesamtranking folgen Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach. Grundlage der Ergebnisse ist eine repräsentative Untersuchung mit deutschlandweit über 30.000 Befragten.

Ausschlaggebend für die Beliebtheit der Münchner seien verschiedene Erfolgsfaktoren, etwa die große Fan- und Mitgliederbasis, wirtschaftlicher Erfolg und erneute Spitzenpositionen bei subjektiven Kriterien wie Image oder Kundenzufriedenheit.

Fussball-Videos

Werbung

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB28205380:364465
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL29187452:232961
3VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB28159449:262354
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE281411359:401953
5Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB281441058:411746
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0428128845:321344
71. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU28913642:34840
8Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG281010848:43540
9VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB28109950:44639
10SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF281071140:42-237
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG29881341:47-632
12FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA28951429:42-1332
13Werder BremenWerder BremenWerderSVW28791232:43-1130
141. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0528771430:48-1828
15Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC28681434:48-1426
16Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC28751622:46-2426
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE28581527:50-2323
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0428271918:71-5313
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg

Werbung