Liga-Chef Mitsuru Murai verkündet neuen J-League-Termin - Bildquelle: AFPSIDPHILIP FONGLiga-Chef Mitsuru Murai verkündet neuen J-League-Termin © AFPSIDPHILIP FONG

München/Tokio - Die seit Ende Februar ausgesetzte J-League wird am 9. Mai wieder den Spielbetrieb aufnehmen. Liga-Chef Mitsuru Murai verkündete den neuen Termin am Mittwoch auf einer Pressekonferenz nach einer Sondersitzung. Seiner Aussage zufolge wird die 2. Liga bereits eine Woche vorher wieder einsteigen, die Drittliga-Saison soll am 25. April beginnen. 

Der ursprüngliche J-League-Wiederaufnahmetermin 3. April hatte sich wegen Sicherheitsbedenken aufgrund der Corona-Pandemie nicht halten lassen. Gespielt werden soll nun mit einer Zuschauerbeschränkung auf die halbe Stadionkapazität oder weniger.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien