Real Madrid hat die Tabellenspitze zurückerobert - Bildquelle: AFPSIDGABRIEL BOUYSReal Madrid hat die Tabellenspitze zurückerobert © AFPSIDGABRIEL BOUYS

München - Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat die Tabellenführung in LaLiga zurückerobert.

Die Königlichen um den langjährigen Bayern-Profi David Alaba siegten souverän mit 6:1 (3:1) gegen Aufsteiger RCD Mallorca. Torgarant Karim Benzema (3., 78.) mit einem Doppelpack und Marco Asensio mit einem Dreierpack (24., 29., 55.) trumpften bei den Madrilenen groß auf. Isco (84.) traf zum Endstand.

Für Rio-Weltmeister Toni Kroos, der unter der Woche nach langer Verletzung ins Mannschaftstraining zurückgekehrt war, kam die Partie noch zu früh. Madrid ließ von Beginn an keine Zweifel am Heimsieg aufkommen, auch wenn die Mallorquiner durch Lee Kang-In (25.) zum zwischenzeitlichen 1:2-Anschlusstreffer gekommen waren.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien