Die Fans von St. Etienne wollen das Finale boykottieren - Bildquelle: AFPSIDPHILIPPE DESMAZESDie Fans von St. Etienne wollen das Finale boykottieren © AFPSIDPHILIPPE DESMAZES

Köln (SID) - Fans des französischen Fußball-Rekordmeisters AS St. Etienne wollen das Pokalfinale aus Protest gegen die Corona-Vorgaben boykottieren. Im Endspiel gegen Paris St. Germain am 24. Juli sind nur 5000 Zuschauer zugelassen, das Stade de France bietet aber Platz für 80.000 Fans.

"In Absprache mit unserem Verein wird der uns zugewiesene Bereich im Stadion leer bleiben. Angesichts von 900 Plätzen haben wir widerwillig entschieden, dass keine der fünf Fangruppen das Team in Paris unterstützen wird", teilte die aktive Fanszene am Freitag mit.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien