- Bildquelle: imago/Action Plus © imago/Action Plus

Madrid - Der Wechsel von Eden Hazard vom FC Chelsea zum spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid steht scheinbar unmittelbar bevor. Wie spanische Medien übereinstimmend berichten, wird noch am Abend mit einer Einigung zwischen den beiden Vereinen gerechnet. Zuletzt war über eine Ablösesumme von 113 Millionen Euro für den Belgier spekuliert worden.

Der 28-Jährige trug sieben Jahre lang das Chelsea-Trikot. Bei seinem wahrscheinlich letzten Einsatz für die Blues hatte Hazard in Baku als zweifacher Torschütze maßgeblich zum 4:1-Sieg von Chelsea im Endspiel der Europa League gegen den Stadtrivalen FC Arsenal beigetragen.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

Top Spiele International

Bundesliga 2019 / 2020 - 8. bis 11. Spieltag

TOP Spiele 8. Spieltag