Wolfgang Watzke mit Egidius-Braun-Preis ausgezeichnet - Bildquelle: FIROFIROSIDWolfgang Watzke mit Egidius-Braun-Preis ausgezeichnet © FIROFIROSID

Hennef - Wolfgang Watzke (67), langjähriger Geschäftsführer der DFB-Stiftung Egidius Braun, ist vom Fußball-Verband Mittelrhein in der Sportschule Hennef mit dem Egidius-Braun-Preis ausgezeichnet worden. Watzke führte von 2001 bis 2017 die Stiftung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und gehört auch dem Kuratorium an.

"Es ist eine treffliche Entscheidung, Wolfgang Watzke mit dieser Auszeichnung zu ehren, denn als hauptamtlicher Mitarbeiter hat er über viele Jahre mein ehrenamtliches Wirken eng begleitet und unterstützt", sagte DFB-Ehrenpräsident Egidius Braun, "dabei hat er sich in höchstem Maße um die Mexiko-Hilfe und die mir gewidmete DFB-Stiftung verdient gemacht. Wir waren und sind uns einig in der Forderung: 'Fußball - mehr als ein 1:0!'"

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fußball-Bildergalerien

TOP Spiele International