Punkteteilung zwischen Nürnberg und Bochum - Bildquelle: FIROFIROSIDPunkteteilung zwischen Nürnberg und Bochum © FIROFIROSID

Nürnberg -  Durch das müde 0:0 gegen den VfL Bochum liegen die Gastgeber weiterhin nur zwei Punkte vor Relegationsplatz 16.

Während die seit Wiederaufnahme des Spielbetriebs ungeschlagenen Bochumer mit jetzt 36 Punkten im Mittelfeld stehen, droht dem Club (32) weiter der zweite Abstieg aus der 2. Liga. 1996 hatte sich Nürnberg für ein Jahr in die Regionalliga Süd verabschiedet.

Nürnberg wartet seit Februar auf einen Sieg

Nach einer ereignislosen ersten Hälfte tat sich auch in Durchgang zwei zunächst herzlich wenig. Bei der ersten etwas besseren Gelegenheit scheiterte VfL-Stürmer Manuel Wintzheimer mit einem Fernschuss an Christian Mathenia im Nürnberger Kasten (64.).

Auch danach passierte wenig, bei der besten FCN-Chance traf Robin Hack die Querlatte (84.). Nürnberg wartet damit seit Ende Februar (1:0 beim Karlsruher SC) auf einen Sieg.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien