Henk Groener übernimmt das Traineramt beim BVB - Bildquelle: FIRO/FIRO/SID/Henk Groener übernimmt das Traineramt beim BVB © FIRO/FIRO/SID/

Dortmund (SID) - Der frühere Bundestrainer Henk Groener wird neuer Cheftrainer der Handballerinnen von Borussia Dortmund. Wie der deutsche Vizemeister am Freitag mitteilte, übernimmt der 62 Jahre alte Niederländer den BVB ab dem 1. November bis zum Ende der laufenden Saison.  

"Dortmund ist ein Standort im deutschen Frauenhandball, an dem sehr viel möglich ist. Deswegen hatte ich auch sofort Interesse", sagte Groener, der von 2018 bis März 2022 die DHB-Frauen trainiert hatte.

Dortmund hatte Cheftrainer Andre Fuhr Mitte September mit sofortiger Wirkung freigestellt, nachdem er von Spielerinnen scharf kritisiert worden war. Bis zum Einstieg Groeners wird das Team weiterhin vom Duo Andreas Kuno und Dominik Schlechter trainiert.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien