Rhein-Neckar Löwen überdenken Länderspiel-Abstellungen - Bildquelle: FIROFIROSIDRhein-Neckar Löwen überdenken Länderspiel-Abstellungen © FIROFIROSID

Köln - Die anstehenden Länderspielreisen der Nationalspieler bereitet den Handball-Bundesligisten große Sorgen. Die Rhein-Neckar Löwen erwägen nun offenbar, ihre Spieler unter bestimmten Umständen nicht zu den jeweiligen Nationalmannschaften reisen zu lassen. "Es ist klar, dass wir niemand zu seiner Nationalmannschaft in ein Risikogebiet schicken können, der nach seiner Rückkehr nach Deutschland in Quarantäne müsste", sagte Geschäftsführerin Jennifer Kettemann dem Mannheimer Morgen.

"Stand jetzt verweigert niemand die Freigabe. Wir akzeptieren natürlich die Abstellungspflicht für unsere Nationalspieler", führte Kettemann aus: "Wir befinden uns aber aktuell in einer weltweiten Ausnahmesituation und haben neben der wirtschaftlichen Verantwortung für unseren Klub auch eine gesundheitliche Verantwortung für unsere Spieler."

Der Spiegel hatte zuvor berichtet, dass die Bundesligisten eine Garantie fordern, dass die Nationalspieler nicht in Quarantäne müssen, wenn sie zu den Vereinen zurückkehren. Ein entsprechendes Schreiben läge dem Magazin vor, hieß es. "Das ist alles andere als ein Affront gegenüber den Verbänden", sagte Frank Bohmann, Geschäftsführer der Handball Bundesliga (HBL), dem Spiegel: "Wir wollen einfach eine Woche Zeit gewinnen und dann die Lage neu bewerten."

DHB mit zwei EM-Qualifikationsspielen im November

Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet am 5. (in Düsseldorf gegen Bosnien-Herzegowina) und 8. November (in Estland) zwei EM-Qualifikationsspiele. In diesem Zeitraum sind zudem die Spieler anderer Nationalteams in ganz Europa im Einsatz - zahlreiche von ihnen sind bei Bundesligisten unter Vertrag.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien