- Bildquelle: Extreme E © Extreme E

München - Was haben Lewis Hamilton und Nico Rosberg gemeinsam? Beide sind Formel-1-Weltmeister - und beide schicken auch ein Team in der brandneuen Extreme E an den Start.

2021 stehen insgesamt fünf Rennen auf dem Programm. ProSieben MAXX überträgt immer sonntags. Auf ran.de gibt es zusätzlich noch weitere Sessions am Samstag und am Sonntag im kostenlosen Livestream zu sehen.

Los geht's am 3. und 4. April. Sobald die Übertragungen der anderen Rennwochenenden feststehen, werden wir euch hier informieren.

Extreme E 2021: Alle Übertragungstermine im Überblick

3./4. April 2021 - Saudi-Arabien (Desert X-Prix):

  • 3. April, 08:00 Uhr: 1. Qualifying - Hier gibt es das Relive der Session
  • 3. April, 13:00 Uhr: 2. Qualifying - Hier gibt es das Relive der Session
  • 4. April, 08:00 Uhr: Halbfinale, Crazy Race & Shootout - Hier gibt es das Relive der Session
  • 4. April, 12:00 Uhr: Rennen - Hier gibt es das Relive der Session

29./30. Mai 2021 - Senegal (Ocean X-Prix)

28./29. August 2021 - Grönland (Arctic X-Prix)

23./24. Oktober 2021 - Brasilien (Amazon X-Prix)

11./12. Dezember 2021 - Argentinien (Glacier X-Prix)

Du willst die wichtigsten Motorsport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.