München - Am 6./7. und 9./10. Juli trägt die Extreme E ihren Doubleheader auf Sardinien aus (live auf ProSieben MAXX und ran.de).

Dann auch am Start: Timo Scheider.

Der ran racing-Experte, bisher Track-Designer der Elektro-Rennserie, übernimmt ein Cockpit beim spanischen Team XITE Energy Racing, an der Seite von Tamara Molinaro. Das Duo ersetzt Oliver Bennett und Klara Andersson.

"Das ist ein spezieller Moment für mich", freut sich Scheider auf die neue Aufgabe. "Es ist ein großartiges Gefühl. Ich bin heiß darauf zu zeigen, was wir können. Tamara und ich passen als Team gut zusammen. Ich glaube, wir werden auf Sardinien eine gute Show abliefern."

Alle News aus der Welt des Motorsports und spannende Einblicke hinter die Kulissen auf unserem Instagram-Account ran__racing.

Du willst die wichtigsten Motorsport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.