Oliver Rowland.Oliver Rowland.

Puebla – Oliver Rowland ist bereit für das Qualifying (ab 18.45 Uhr im Livestream auf ran.de): Der Nissan-Pilot hat im zweiten Freien Training in Puebla in 1:22,861 Minuten die Bestzeit hingelegt. Er war bereits in der ersten Session der schnellste Mann im Feld gewesen.

Rowland verwies Titelverteidiger Antonio Felix da Costa auf den zweiten Platz, der Portugiese bestätigte in Mexiko seine starke Form, er hatte zuletzt das Rennen in Monaco gewonnen. 

Sein Techeetah-Team ist in Mexiko offenbar sowieso gut aufgestellt, denn da Costas Teamkollege Jean-Eric Vergne reihte sich im Training auf Platz drei ein.

Für die deutschen Fahrer verlief das Training weniger zufriedenstellend. Bester Deutscher war Rene Rast im Audi auf Platz 16. Maximilian Günther landete im BMW auf Rang 18, die beiden Porsche-Piloten Pascal Wehrlein und Andre Lotterer reihten sich auf den Plätzen 20 und 24 ein.

Qualifying wartet

Die Fahrer haben nur eine kurze Verschnaufpause, denn als nächstes steht das Qualifying an. Ab 18.45 Uhr (im Livestream auf ran.de) geht es um die Startplätze für das achte Saisonrennen, das um 23 Uhr gestartet wird. 

Die Übertragung in SAT.1 und auf ran.de mit allen Informationen zum Rennen beginnt bereits um 22.30 Uhr.

Frijns in Führung

Vor den Saisonrennen acht und neun in Mexiko liegt Virgin-Pilot Robin Frijns mit 62 Punkten in Führung. In unmittelbarer Lauerstellung liegen Nyck de Vries (Mercedes/57 Punkte), Mitch Evans (Jaguar/54) und da Costa (Techeetah/52). 

Auch Sam Bird (Jaguar/49) und Stoffel Vandoorne (Mercedes/48) sind in Schlagdistanz.

Heißt: Es geht wie immer eng zu in der Formel E. Sechs verschiedene Rennsieger gab es bislang – in sieben Rennen.

Alle News aus der Welt des Motorsports jetzt auf unserem neuen Instagram-Account ran__racing.

Du willst die wichtigsten Motorsport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.