Rugby

Weltmeisterschaft im Rugby League

Rugby League World Cup 2017 live auf ProSieben MAXX

Der Rugby League World Cup 2017 live im deutschen Free-TV. ProSieben MAXX strahlt ausgewählte Spiele der Endrunde live oder aufgezeichnet aus. ran.de zeigt alle Turnier-Spiele im Livestream.

10.10.2017 13:21 Uhr / SID
burgess-940
Rugby League World Cup 2017 auf ProSieben MAXX und im Livestream auf ran.de © imago

München - Die Weltmeisterschaft im Rugby League live im deutschen Free-TV und Livestream: Von Oktober bis Dezember überträgt ProSieben MAXX ausgewählte Spiele. Alle Turnier-Spiele werden im Livestream auf ran.de gezeigt. Auch sportdeutschland.tv überträgt alle Spiele im Livestream. Das Finale am 2. Dezember (10:00 Uhr MEZ) ist live im Free TV und Stream zu sehen. Deutschland ist bei der WM nicht vertreten.

Die Sendezeit für das Wochenende vom 24. bis 25. November auf ran.de:

24.11.2017 10:05-12:20 Uhr      Halbfinale 1 - Australien vs. Fidschi

25.11.2017 05:50-08:05 Uhr      Halbfinale 2 - Tonga vs. England

Rugby League World Cup 2017: Die TV-Spiele auf ProSieben MAXX im Überblick:

25.11.2017: 05:50 bis 08:05 Uhr Halbfinale 1 LIVE auf ProSieben MAXX

26.11.2017: 14:05 bis 18:30 Uhr beide Halbfinals Re-Live auf ProSieben MAXX

02.12.2017: 09:50 bis 12:05 Uhr das Finale LIVE auf ProSieben MAXX

Rugby League World Cup 2017: Die Livestreams in der Übersicht

24.11.2017 10:05-12:20 Uhr      Halbfinale 1 - Australien vs. Fidschi

25.11.2017 05:50-08:05 Uhr      Halbfinale 2 - Tonga vs. England       

02.12.2017 09:50-12:05 Uhr      Finale 

Rugby League World Cup 2017: Bereits übertragene Spiele

1. Spieltag

27.10.2017 11:05-13:20 Uhr Australien – England 
28.10.2017 07:00-09:15 Uhr Papua Neu Guinea – Wales 
28.10.2017 09:02-11:15 Uhr Neuseeland – Samoa (im TV auf ProSieben MAXX) 
28.10.2017 11:45-14:00 Uhr Fidschi – USA 
29.10.2017 04:00-06:15 Uhr Irland – Italien
29.10.2017 06:15-08:30 Uhr Schottland – Tonga
29.10.2017 05:05-07:20 Uhr Frankreich – Libanon

2. Spieltag

03.11.2017 10:05-12:20 Uhr      Australien – Frankreich 
04.11.2017 05:05-07:20 Uhr      Neuseeland – Schottland 
04.11.2017 07:35-09:50 Uhr      Samoa – Tonga 
04.11.2017 09:50-12:05 Uhr      England – Libanon (im TV auf ProSieben MAXX)
05.11.2017 07:05-09:20 Uhr      Papua Neu Guinea – Irland
05.11.2017 07:05-09:20 Uhr      Italien – USA    
05.11.2017 09:35-11:50 Uhr      Fidschi – Wales 

3. Spieltag

10.11.2017 09:45-12:00 Uhr      Fidschi – Italien

11.11.2017 05:00-07:15 Uhr      Neuseeland – Tonga

11.11.2017 07:15-09:30 Uhr      Somoa – Schottland

11.11.2017 09:50-12:05 Uhr      Australien – Libanon (im TV auf ProSieben MAXX)

12.11.2017 06:05-08:20 Uhr      Papua Neu Guinea – USA

12.11.2017 08:35-10:50 Uhr      Wales – Irland

12.11.2017 11:05-13:20 Uhr      England – Frankreich

Viertelfinals

17. November: 10:35 bis 12:50 Uhr - Viertelfinale 1 Australien vs. Samoa

18. November: 05:00 bis 07:20 Uhr - Viertelfinale 2 Tonga vs. Libanon

18. November: 07:20 bis 09:35 Uhr - Viertelfinale 3 Neuseeland vs. Fidschi (im TV auf ProSieben MAXX)

19. November: 06:00 bis 08:20 Uhr - Viertelfinale 4 England vs. Papua Neu Guinea 

Weitere Sport-News

Galerien

Galerie

SOS-Kinderdorf

Facebook

Twitter