James Harden steht vor Wechsel zu den Brooklyn Nets - Bildquelle: AFPSIDTOSHIFUMI KITAMURAJames Harden steht vor Wechsel zu den Brooklyn Nets © AFPSIDTOSHIFUMI KITAMURA

Köln (SID) - In der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA bahnt sich offenbar der Trade von Superstar James Harden an. Wie ESPN berichtet, soll Harden von den Houston Rockets zu den Brooklyn Nets wechseln. Dort würde der 31-Jährige erneut mit Kevin Durant zusammenspielen, zudem steht dort mit Kyrie Irving einer der besten Aufbauspieler der Liga unter Vertrag. Sollte sich Harden tatsächlich anschließen, würden die Nets zu einem der großen Titelanwärter aufsteigen.

Harden spielt seit 2012 für Houston und ist Jahr für Jahr einer der erfolgreichsten Scorer der Liga. Zuletzt jedoch versuchte der Superstar, einen Wechsel zu forcieren. 

Neben den Nets sollen auch die Philadelphia 76ers interessiert gewesen sein. Das Angebot aus Brooklyn war nach ESPN-Informationen aber lukrativer. Mit Durant hatte Harden bei Oklahoma City Thunder zusammengespielt, Irving wurde 2016 an der Seite von LeBron James Meister mit den Cleveland Cavaliers.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien