Franz Wagner kam auf 23 Punkte - Bildquelle: AFP/GETTYSID/JULIO AGUILARFranz Wagner kam auf 23 Punkte © AFP/GETTYSID/JULIO AGUILAR

Köln (SID) - Basketball-Nationalspieler Franz Wagner konnte trotz 23 Punkten die 105:112-Niederlage seiner Orlando Magic in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA gegen die Charlotte Hornets nicht verhindern. Der 21-Jährige unterstrich aber seine gute Form, nachdem ihm zuletzt gegen die Phoenix Suns 17 Punkte gelungen waren.

Die Boston Celtics haben indes ihre Siegesserie weiter ausgebaut. Gegen Oklahoma City Thunder gewannen sie 126:122 und erreichten damit den siebten Sieg in Folge. Die erfolgreichsten Werfer waren Jayson Tatum (27) und Jaylen Brown (26).

Zur Halbzeit hatten die Celtics noch mit sieben Punkten in Rückstand gelegen. Im letzten Viertel dominierte allerdings das Team und führte durch ein 37:26 die Entscheidung herbei.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien