Auch Luka Doncic konnte die Niederlage nicht verhindern - Bildquelle: SIDSIDAFPLiu jialiangAuch Luka Doncic konnte die Niederlage nicht verhindern © SIDSIDAFPLiu jialiang

Frankfurt/Main - Nationalspieler Maximilian Kleber hat mit den Dallas Mavericks in der NBA die erste Saisonpleite kassiert. Die Texaner unterlagen in ihrem dritten Spiel am Sonntag den Portland Trail Blazers knapp mit 119:121. Kleber kam nach auffälligem Beginn letztlich auf 14 Punkte und sechs Rebounds.

Topscorer der Mavs war der Lette Kristaps Porzingis (32 Punkte), Rookie-of-the-Year Luka Doncic legte 29 Zähler bei zwölf Rebounds und neun Assists auf. Gegen Portlands starkes Duo CJ McCollum (35) und Damian Lillard (28) reichte es trotz langer Führung aber nicht zum Sieg.

Lakers feiern zweiten Sieg

Derweil fuhr Superstar LeBron James mit seinen Los Angeles Lakers den zweiten Sieg ein. Gegen die Charlotte Hornets gewann der 16-malige Meister mit 120:101. James erzielte 20 Punkte und kam zudem auf zwölf Assists. Sein neuer Star-Mitspieler Anthony Davis steuerte mit 29 Punkten und 14 Rebounds ebenfalls ein Double-Double zum Erfolg bei.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones