In guter Form: Isaiah Hartenstein (l.) - Bildquelle: AFPGETTY SIDLAUREN BACHOIn guter Form: Isaiah Hartenstein (l.) © AFPGETTY SIDLAUREN BACHO

München - Basketball-Nationalspieler Isaiah Hartenstein hat mit den Cleveland Cavaliers in der NBA die 38. Saisonniederlage kassiert.

Der Ex-Meister aus Ohio verlor bei den Charlotte Hornets mit 102:108. Hartenstein, der vor wenigen Wochen von den Denver Nuggets nach Cleveland getradet wurde, kam auf zehn Punkte und fünf Rebounds.

Cleveland liegt in der Western Conference mit 21 Siegen auf dem 13. Platz und hat bei 13 noch ausstehenden Spielen in der Hauptrunde kaum noch Chancen auf das Erreichen der Playoffs.

Auf Platz zehn, der zur Teilnahme an der Qualifikationsrunde berechtigt, rangieren die Washington Wizards (26:33). 

Die NBA in Locker Room - das ran US-Sport Magazin ab 1. Mai immer samstags ab 0 Uhr live auf ProSieben MAXX und ran.de

Du willst die wichtigsten NBA-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien