Star-Quarterback Tom Brady rockt die Allianz Arena - Bildquelle: imagoStar-Quarterback Tom Brady rockt die Allianz Arena © imago

München - Die Tampa Bay Buccaneers treffen in der Münchner Allianz Arena auf die Seattle Seahawks (am Sonntag ab 14 Uhr live auf ProSieben und im Livestream auf ran.de).

ran präsentiert eine Übersicht zu allem Wissenswerten im Vorweld und die aktuellen News rund um das Munich Game.

+++ Munich Game: Brady spricht von "einer der beeindruckendsten Football-Erfahrungen" seiner Karriere +++

Auf der Pressekonferenz nach dem Spiel haute Brady dann richtig einen raus: "Das war eine der beeindruckendsten Football-Erfahrungen, die ich je gemacht habe. Dafür, dass ich seit 23 Jahren in der Liga bin, sagt das eine Menge aus. Die Begeisterung der Fans war unglaublich", erklärte der 45-Jährige.

Mehr Lob für das erste NFL-Spiel der Geschichte in Deutschland vom G.O.A.T. geht nicht!

+++ Munich Game: Brady beeindruckt von Atmosphäre nach Sieg über Seahawks +++

Tom Brady wirft die Buccaneers mit 22 von 29 angebrachten Pässen für 258 Passing Yards und zwei Touchdowns zum Sieg über die Seahawks.

Nach dem Spiel zeigte sich "TB12" begeistert im Postgame-Interview, was er gerade historisches in der Allianz Arena erlebt hat: "Es war eine großartige Atmosphäre, es fühlte sich elektrisierend an. Ich hoffe, die deutschen Fans haben bekommen, was sie wollten. Es ist ein großer Sieg für unser Team, wir brauchten das. Es fühlt sich gut an, aber wir haben noch einen langen Weg vor uns."

Auch Receiver Julio Jones war begeistert von der Atmosphäre beim Spiel in München: "Die Energie war großartig. Ich kann es nicht erwarten, wieder zurückzukommen. Es wäre toll, wenn die NFL hier wieder hinkommen würde. Ich wusste, dass es so groß werden würde, aber nicht in diesem Ausmaß."

"What the Hell is going on?" - Netzreaktionen zur NFL Pregame Show - You do not have permission to view this object.

+++ Munich Game: Auch Seahawks mit Touchdown in Allianz Arena +++

Und auch die Seattle Seahawks erzielen ihren ersten Touchdown im Munich Game und melden sich wieder zurück. Die anschließende Two Point Conversion scheitert jedoch.

Ein super Pass von Quarterback Geno Smith gefolgt von einem Mega-Catch von Receiver Marquise Goodwin für Seattle.

 

+++ Munich Game: Trick Play der Buccaneers auf Brady endet in Interception +++

Die Buccaneers dominieren die Seahawks in der ersten Halbzeit und geben den "Hawks" dann durch eigenes Versagen bei einem riskanten Play die Chance, wieder ins Spiel zurückzukommen.

Eine unnötige Interception der Bucs! Bei einem Trick Play kommt der Pass zu Tom Brady, doch der rutscht weg und kassiert danach eine Strafe für eine lehrbuchmäßige Grätsche.

 

+++ Munich Game: Buccaneers legen mit nächstem Touchdown nach +++

Tom Brady und Co. kommen deutlich besser ins Munich Game und erzielen auch den zweiten Touchdown der Partie.

Running Back Leonard Fournette bringt die Buccaneers mit 14:0 in Führung.

 

+++ Munich Game: Buccaneers mit historischem ersten Touchdown +++

Historisches ist passiert! Die Buccaneers erzielen den ersten NFL-Touchdown auf deutschem Boden.

Wide Receiver Julio Jones gelingt das Kunststück. Gegen die Seahawks-Defense hat er aber auch leichtes Spiel.

 

+++ Munich Game: Sophia singt die deutsche Hymne +++ 

Und jetzt auch die deutsche Hymne. Der deutschen Sängerin Sophia wird die Ehre zu teil. Viele im Stadion singen mit.

+++ Munich Game: Melody Salter singt die amerikanische Hymne +++ 

Das Stadion wird ruhig. Obligatorisch ertönt die amerikanische Hymne. Heute gesungen von Melody Salter.

+++ Munich Game: Markus Söder beim Coin-Toss +++

Der Coin-Toss wird durchgeführt. Mit dabei: Der angekündigte bayerische Ministerpräsident Markus Söder. Überraschend auch mit von der Partie: Bayern-Star Alphonso Davies. 

Die Seattle Seahawks gewinnen den Coin-Toss.

+++ Munich Game: Mannschaften laufen ins Stadion ein +++

Es ist so weit. Gleich geht's los. Die Mannschaften laufen in die Allianz Arena ein. Zuerst kommen die Seattle Seahawks und dann auch die Tampa Bay Buccaneers.

+++ Munich Game: Cro sorgt im Football-Outfit für Stimmung +++

Die Pre-Game-Show läuft. Cro heizt der Allianz Arena ein und tritt passend zum Spiel im Football-Outfit auf.

+++ Munich Game: Aufbau der Pre-Game-Show +++

Schön langsam geht der offizielle Teil los. Die Pre-Game-Show wird aufgebaut.

Aufbau PreGame show

+++ Munich Game: Show im Audi Dome beginnt +++

Noch 30 Minuten bis zum Kick-off und auch beim Public-Viewing im Audi Dome beginnt allmählich die große Show.

+++ Munich Game: Spieler kommen zum Warmmachen raus +++

Die ersten Spieler betreten den Rasen in München.

 

+++ Munich Game: Langes Anstehen vor dem Einlass +++

Vor der Allianz Arena herrscht noch mehr Getümmel. Tausende Fans stehen vor den Eingängen und warten darauf, endlich in den Innenraum gelangen zu können. Es bilden sich lange Warteschlangen.

Noch sind es aber noch knapp eineinhalb Stunden bis zum Kick-off. Mal sehen, ob alle rechtzeitig reinkommen.

+++ Munich Game: Lange Warteschlange vor Audi Dome +++

Man könnte meinen, das Munich Game findet heute im Audi Dome statt. Denn dort herrscht ein vergleichbar großer Andrang wie vor der Allianz Arena.

An der Heimspielstätte der Basketballer des FC Bayern steigt heute unsere große ran Public-Viewing-Party. Bis alle im Inneren der Arena angekommen sind, könnte es aber noch einige Zeit dauern. Seht selbst.

+++ Munich Game: Kurios - Buccaneers beinahe ohne Leonard Fournette +++

Leonard Fournette wäre nahezu die eigene Schusseligkeit zum Verhängnis geworden. Laut NFL-Insider "Ian Rapoport" stand die Reise des Running Backs nach München auf der Kippe, da es zu Komplikationen mit seinem Reispass kam.

Erst vier Stunden vor der Abfahrt des Mannschaftsbusses zum Flughafen habe der 27-Jährigen seinen Reisepass erhalten, sodass er doch noch mit nach Deutschland kommen durfte.

+++ Munich Game: Fans nehmen U-Bahn-Vorplatz ein +++

Wer zurzeit die U6 in Fröttmaning nehmen muss, sollte besser auf eine andere Station ausweichen. Denn um rechtzeitig zur nächsten U-Bahn zu kommen, muss man sich durch ein regelrechtes Fan-Meer kämpfen.

Der ganze Vorplatz der U-Bahn-Station ist besetzt von partylaunigen NFL-Fans. Auch viele Amerikaner sind extra nach München gereist, um sich das Mega-Event keinesfalls entgehen zu lassen.

+++ NFL-Deutschland boomt: Nächstes Jahr sogar mit zwei Spielen? +++

Heute wird Geschichte geschrieben: Das erste NFL-Spiel auf deutschem Boden findet statt. Und auch nächstes Jahr ist Deutschland mit der Spielstätte in Frankfurt wieder im NFL-Kalender vertreten. Doch kommt vielleicht sogar noch ein zweites Spiel hinzu?

Alle Informationen dazu findet ihr hier.

+++ Munich Game: Riesen-Andrang vor Allianz Arena +++

Schon früh morgens am Mega-Football-Tag bewegen sich die Fanmassen in Richtung Spielstätte. Beim Fan-Festival vor der Allianz Arena tummeln sich bereits jetzt tausende NFL-Verrückte.

Dort warten von zwischen 10:00 Uhr und 14:30 Uhr zahlreiche Fan-Attraktionen. Beispielsweise ein NFL Shop, ein Field Goal Kick oder eine Quarterback Challenge.

Doch bereits jetzt stehen die Massen stundenlang Schlange. Der Hype um das große Spiel ist regelrecht zu spüren. 

Unsere Reporter Rainer Nachtwey, Dominik Kaiser und Kevin Obermaier berichten live von vor Ort.

+++ Munich Game: Quarterbacks und Goodell begeistert +++

Angsichts der riesigen Euphoriewelle im Vorfeld des Spiels zeigten sich die beiden Quarterbacks sowie Liga-Chef Roger Goodell beeindruckt.

Selbst für den GOAT, der vermutlich schon alles im Football erlebt hat, ist es eine neue Erfahrung, der er mit Begeisterung entgegenfiebert:"Es fühlt sich nach mehr an als nach einem normalen Regular-Season-Spiel", sagte Tom Brady im Vorfeld.

Auch sein Gegenüber Geno Smith freut sich auf "laute und verrückte" NFL-Fans. Zusätzlich gab der 32-Jährige zu: "Ich bin sehr aufgeregt und will jeden Moment hier genießen." 

NFL-Chef Roger Goodell hält das Munich Game bereits jetzt für einen vollen Erfolg: "In der ganzen Stadt ist die riesige Vorfreude zu spüren. Unglaublich, was hier los ist. Es ist die richtige Zeit für dieses Spiel in München", ließ der 63-Jährige bei einem Fan-Treffen verlauten.

"Wir hatten das Gefühl, dass NFL hier sehr erfolgreich sein kann. Und ich glaube, wir hatten recht", fügte er noch hinzu. Denn schon Tage vor dem Spiel strömten unzählige NFL-Fans nach München, auf die vor Ort jede Menge Brauhäuser, die zu NFL-Pubs umfunktioniert wurden, warteten.

Das gab vermutlich mitunter den Anlass für Goodells abschließende Bemerkung: "Das wird eine tolle Stimmung. Ich hoffe, dass wir künftig darauf aufbauen können in Deutschland."

+++ Munich Game: Seattle Seahawks veröffentlichen Trikot-Kombination +++

Während ihr gestern noch am Feiern oder womöglich bereits am Schlafen gewesen seid, haben die Seattle Seahwaks bekannt gegeben, in welchen Trikots sie am heutigen Sonntag auflaufen werden. Das Team von Pete Carroll setzt in München auf ein weißes Oberteil mit einer dunkelblauen Trikotnummer, die grün umrandet ist. 

Seattle tritt aber entgegen der Erwartung vieler Fans nicht in "All White" an, sondern wird mit einer blauen Hose auflaufen, die mit dem traditionellen grün durchzogen ist. Ob die Wahl dieser Kombination am Ende Glück bringt, werden wir alle heute Nachmittag erfahren.

+++ Rückblick: Megaparty im Löwenbräukeller +++

Football-Party-Ekstase am Tag vor dem Großevent. Gestern habt ihr im Löwenbräukeller ordentlich Gas gegeben und euch schon einmal mächtig auf das Spiel eingestimmt.

Auch unser ranNFL-Team hatte seinen Spaß:

Kommentator Jan-Stecker zeigte sogar seine Qualitäten als Rapper.

Wir hoffen, ihr habt Eure Stimme nach dem Wahnsinn-Abend gestern noch einigermaßen bei Euch, um Eure Teams noch gebührend anfeuern zu können.

+++ Munich Game: It's Gameday! +++

Guten Morgen liebe Football-Fans. Der Tag, auf den wir alle gewartet haben ist nun endlich da! 

Um 15:30 Uhr treffen die Seattle Seahawks in der Münchner Allianz Arena auf den GOAT Tom Brady und seine Tampa Bay Buccaneers.

Alles ist angerichtet, in der Stadt herrscht der absolute Football-Ausnahmezustand, nur das Wetter scheint derzeit mit dichtem Nebel noch nicht mitzuspielen. Pünktlich zum Kick-off soll es dann aber milde Herbsttemperaturen mit einem Hauch Sonnenschein geben.

Also für alle Stadiongänger: Zieht euch warm an und genießt das, wovon viele nur träumen.

Alle anderen halten wir ab 14 Uhr live auf ProSieben und im Livestream auf ran.de und hier im Liveticker auf dem neuestem Stand.

+++ Munich Game: Was sagen die Coaches? +++

Im Vorfeld der Partie zeigen sich die Trainer der beiden Teams begeistert über das bevorstehende historische NFL-Spiel auf deutschem Boden.

Bucs-Coach Todd Bowles erwartet ein Tollhaus in der Münchner Allianz Arena: "Es wird laut sein im Stadion. Aber wir bringen unsere eigene Energie mit."

Seahawks-Head Coach Pete Carroll erwartet ein "spannendes Spiel" und eine "schwierige Aufgabe". "Wir freuen uns, hier in München zu spielen und wollen das beste daraus machen."

+++ Ultimativer Fan Guide zu den Events rundum Munich Game +++

Nicht nur in der Münchner Allianz Arena steppt am Sonntag der Bär.

Bromania, Cyberport ran football Public Viewing, und und und.

Auch rund um das Spiel locken zahlreiche Events die Fans vor Ort bereits über die gesamte Woche an.

Wir haben euch hier einen Fan-Guide zusammengestellt, damit ihr auch wirklich nichts verpasst.

 

+++ NFL in Deutschland: Roger Goodell kann sich mehr als vier Spiele vorstellen +++

NFL-Commissioner Roger Goodell macht sich ebenfalls ein Bild vor Ort und ließ im Rahmen eines Fantreffens in München durchblicken, dass die NFL weitere Spiele in Deutschland in Erwägung zieht. 

"Wir planen, mindestens vier Spiele hier auszutragen. Aber es würde mich nicht überraschen, wenn sich die Anzahl schnell ausweitet. Aktuell geplant sind vier Partien bis 2025. Dieses Jahr in München, nächstes Jahr in Frankfurt und dann nochmal jeweils eine Partie in München und Frankfurt.

Kommende Saison spielen am 21. November, Stand heute, die San Francisco 49ers gegen die Arizona Cardinals in Mexiko. Das Azteken-Stadion könnte allerdings im Rahmen der Renovierungsarbeiten für die Fußball-Weltmeisterschaft 2026 nicht zur Verfügung stehen.

Deutschland könnte beispielsweise einspringen und ein fünftes Spiel ergattern. Die Werbetrommel für Deutschland als Gastgeber von NFL-Spielen wird bereits mächtig gerührt. "Wenn ich älter bin, werde ich mich an diesen Ort zurückerinnern. Das wird toll", lobte Buccaneers-Quarterback Tom Brady im Vorfeld der Partie.

 

+++ Munich Game: Seahawks-Coach ging für Aaron Donkor bis zum Commissioner +++

Aaron Donkor wird beim München-Spiel für die Seattle Seahawks nicht zum Einsatz kommen.

Wäre es nach Head Coach Pete Carroll gegangen, hätte der Trainer den deutschen Defensive End aus dem Practice Squad in den 46-Mann umfassenden Spielkader berufen.

"Wir sind sogar bis zum Commissioner gegangen, um für ihn eine Ausnahme zu bekommen", sagte Carroll im Interview mit ran.

Donkor nimmt bei den Seattle Seahawks einen Platz im International Pathway Program und somit einen zusätzlichen Platz im Practice Squad ein. Allerdings verhindert dies einen Einsatz beim Spiel.

Einen Trost gibt es für Donkor. Er darf als Fahnenträger in die Allianz Arena einlaufen.

+++ Munich Game: Wandel der Allianz Arena in einen NFL-Palast fast abgeschlossen +++

Die Münchner Allianz Arena wurde binnen weniger Tage vom Fußball-Stadion zum NFL-Palast umgebaut.

Einen Tag vor dem denkwürdigen Spiel der Buccaneers gegen die Seahawks ist auch der Innenraum sowie das Spielfeld in der Allianz Arena so gut wie fertig umgebaut. Die Goal Posts sind montiert, die Linien auf dem Spielfeld gezogen und die beiden Endzones mit den Namen der Teams beschriftet. Wir wären dann so langsam bereit!

Auch die obligatorische "Jubel-Kanone" der Buccaneers ist mittlerweile in der Allianz Arena eingetroffen. Das Geschütz wird traditionell im heimischen Raymond James Stadium in Tampa Bay abgefeuert, um einen Touchdown zu zelebrieren. Selbstverständlich wird mit dieser Tradition auch in München nicht gebrochen.

Die besten Bilder aus der Arena im Vorfeld der Partie gibt es hier.

 

+++ Munich Game: Pregame Show mit Rapper Cro, deutsche Hymnensängerin steht fest +++

Im Vorfeld der Partie haute die NFL mit dem Trailer zur Pregame Show mit Rapper Cro schon mal ordentlich einen raus. Dabei wird der Rapper ein rund achtminütiges Medley in der Allianz Arena zum besten geben.

"Die NFL und der American Football stehen neben dem Sport für bestes Entertainment", erklärte NFL-Deutschland-Chef Alexander Steinforth. "Wir sind daher sehr stolz, heute CRO als Pregame Act für die NFL Deutschlandpremiere bekannt geben zu können."

Rund drei Monate sollen Künstler, Veranstalter sowie die NFL an der Show gearbeitet haben, die rund eine halbe Stunde vor dem Spiel stattfinden wird.

Mittlerweile steht auch die deutsche Hymnensängerin fest. Die deutsche Popsängerin und Komponistin "SOPHIA" wird beim Spiel am Sonntag die Ehre zu teil. Das gab die 27-Jährige auf Instagram bekannt.

Eine Halbzeitshow steht dagegen nicht auf dem Programm.

 

+++ Munich Game: Seahawks-QB Geno Smith vom verprügelten Backup zur Ligaspitze  +++

Gut, es sind nur kurze Würfe, ein bisschen Einwerfen, sich etwas Bewegen nach dem langen Flug. Aber der erste Eindruck sagt oft mehr aus.

Und der erste Eindruck ist: es wirkt alles so leicht.

Geno Smith lacht, während er kurze Pässe auf DK Metcalf wirft. Er scherzt mit Noah Fant, der neben ihm die Anspiele von Drew Lock entgegennimmt. Von Jetlag nichts zu merken.

Wer jetzt angefichst ist, findet hier unsere lange Story zum Seahawks-QB vor dem Duell mit den Bucs.

 

+++ Tom Brady in München: Wenn selbst der "GOAT" noch ins Schwärmen kommt +++

Der G.O.A.T. ist in München gelandet und freut sich auf ein "legendäres Spiel" mit den Buccaneers gegen die Seahawks. Dabei liegen Wut, Frust und Verzweiflung noch nicht lange zurück.

Unser Bucs-Redakteur vor hat sich ganz genau mit der Ausgangslage für Star-Quarterback Brady beschäftigt.

Zur absoluten Leseempfehlung geht es hier entlang.

 

+++ Munich Game: Injury Update - Brady-Receiver fällt aus  +++

Bittere Nachricht für die Buccaneers! Wide Receiver Russell Gage Jr. verpasst das München-Spiel. Dies berichtet "ESPN"-Insider Adam Schefter. Bei den Trainingseinheiten der Franchise von Mittwoch bis Freitag stand der Passempfänger überhaupt nicht auf dem Rasen.

Oberschenkelprobleme machen ihm seit seiner Verletzung in Woche 7 zu schaffen. Damit verpasst der 26-Jährige bereits die dritte Partie in Folge. 

Welche weiteren Spieler das Munich Game verpassen könnten, findet ihr hier.

+++ Munich Game: Netzreaktionen zu Tom Bradys ran-Lederhose  +++

Auf der Pressekonferenz vor dem Duell der Buccaneers gegen die Seahawks überreichte ran Star-Quarterback Tom Brady eine Lederhose. Der G.O.A.T. reagierte begeistert auf das unerwartete Geschenk.

Und auch im Netz sorgte die Aktion für reichlich Aufsehen. Die besten Reaktionen haben wir hier für euch zusammengestellt.

+++ FC Bayern hilft! So will die NFL die Spieler in München schützen +++

"Safety first." Dieses - allgemein ganz sinnvolle - Motto steht am Sonntag an erster Stelle, wenn die Buccaneers und Seahawks das erste NFL-Spiel in Deutschland überhaupt austragen.

Circa 30 Leute umfasst das medizinische Personal bei NFL-Spielen. So auch in München. An ihrer Spitze: Dr. Allen Sills.

"Wir müssen auf jede Eventualität vorbereitet sein", erklärt der Chief Medical Officer der NFL gegenüber ran. "Wir haben Spezialisten aus allen Bereichen, um auf Sportverletzungen genauso reagieren zu können wie auf Notfälle, zum Beispiel einen Herzstillstand."

Diese Vorgehensweise sei in München dieselbe wie bei jedem anderen NFL-Spiel. Anders war diesmal die Vorbereitung: Das "Gesundheits- und Sicherheitskonzept sei in enger Abstimmung mit dem FC Bayern München entwickelt worden. So kommt bei Notfällen beispielsweise das Bayerische Rote Kreuz zum Einsatz.

"Wir waren im Vorfeld drei Mal hier und haben uns die Situation in der Allianz Arena genau angesehen. Der FC Bayern München war bei der Logistik eine gewaltige Hilfe", lobt Sills.

Weitere Infos zu Concussion Protocol und Co. beim Munich Game gibt es hier.

+++ Munich Game: Kicker Eberle mit kurioser Doppelrolle und Spontan-Einsatz?  +++

Für Dominik Eberle könnte das Munich Game noch zu einem Heimspiel werden.

Der derzeit klublose deutsche Kicker, der während der Saison bei den Detroit Lions zum Einsatz gekommen war, ist als Backup für beide Teams, sowohl die Tampa Bay Buccaneers als auch die Seattle Seahawks, vorgesehen.

"Beide Teams wissen, dass ich hier bin. Die Chance ist sehr gering, aber sollte irgendwas passieren und einer der beiden Kicker kann nicht spielen, können mich beide Teams bis Sonntag, 11 Uhr unter Vertrag nehmen", sagte Eberle im Gespräch mit ran-Netman Mike Stiefelhagen. Dafür seien bereits die Unterlagen vorbereitet.

Beide Teams haben keinen Ersatzkicker mit nach Deutschland genommen, weder über den 53-Mann-Kader noch das Practice Squad. Somit müsste bei einem Ausfall ein anderer Spieler die Aufgaben übernehmen - oder eben Eberle.

 

+++ Munich Game: US-Experten feiern München und Deutschland +++

Im Vorfeld treffen immer mehr US-Journalisten und -Experten in München ein und zeigen sich begeistert von der Stadt sowie den Fans vor Ort.

ran hat die besten Fundstücke von Social Media gesammelt.

 

+++ Munich Game: Welches Team ist Favorit? Das sagen die ran-Faces +++

Natürlich haben auch unsere ran-NFL-Faces bereits ihre Tipps zur Partie abgegen.

Zur Einschätzung von Jan Stecker geht es hier.

Auch Kommentator Mattis Oberbach und ran-Experte Andreas Nommensen gaben ihre Einschätzung zum Munich Game ab.

Und Coach Patrick Esume darf natürlich nicht fehlen mit seinem Tipp für Buccaneers gegen Seahawks.

 

+++ Munich Game: Die Ausgangslagen der Teams +++

Die Bucs erleben bisher eine enttäuschende Saison. Zwar liegen Tom Brady und Co. trotz einer Bilanz von 4-5 an Platz eins in der NFC South, fünf Niederlagen aus neuen Spielen sind aber deutlich zu viel.

Immerhin konnte die Franchise aus Tampa Bay in der Vorwoche gegen die Los Angeles spät das Ruder noch rumreißen und die Partie gegen den amtierenden Super-Bowl-Champion noch gewinnen.

Ganz anders sieht es bei den Seahawks aus. Mit einer Bilanz von 6-3 kommen die Mannen von Head Coach Carroll mit viel Rückenwind nach München und grüßen souverän von der Spitze der NFC West.

 

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.