Head Coach Sean Payton will 2022 nicht zu den New Orleans Saints zurückkehre... - Bildquelle: gettyHead Coach Sean Payton will 2022 nicht zu den New Orleans Saints zurückkehren © getty

New Orleans/München - Die New Orleans Saints müssen sich überraschend nach einem neuen Head Coach umsehen.

Wie NFL-Insider Ian Rapoport berichtet, hat der langjährige Erfolgscoach Sean Payton seinen vorläufigen Rücktritt erklärt. 

New Orleans Saints: Payton hält emotionale Pressekonferenz

"Ich mag das Wort 'Rücktritt' nicht", gestand ein sichtlich emotionaler Payton auf einer eigens einberufenen Pressekonferenz. Er sehe seine Zukunft weiterhin im Football, wisse allerdings noch nicht in welcher Form.

"Das könnte in Zukunft auch wieder Coaching sein, aber mein Herz ist gerade nicht bei dieser Sache."

Offiziell steht der 58-Jährige noch für drei Spielzeiten unter Vertrag in New Orleans, sodass es sich bei der Ankündigung durchaus nur um eine Auszeit handeln könnte. 

Sean Payton: Karriere als Experte im TV?

"Während ich hier sitze, weiß ich noch nicht, was als nächstes auf mich kommt. Ich habe mich bisher mit keiner Medienanstalt über ein Engagement im Fernsehen oder Radio unterhalten." 

In den vergangenen Wochen war Payton vermehrt als möglicher TV-Experte ins Gespräch gebracht worden, sollte er seine Trainerkarriere vorzeitig beenden. 

"Vielleicht ergibt sich die Möglichkeit ja wirklich. Ich denke schon, dass ich Lust darauf hätte und bin überzeugt, dass ich ganz gut darin sein könnte."

Sean Payton und Drew Brees: Erfolgsgaranten in New Orleans

Payton hatte die Saints zur Saison 2006 übernommen und formte die bis dahin größtenteils erfolglose Franchise gemeinsam mit Quarterback Drew Brees zu einem Topteam.

Bereits vier Jahre später folgte die Krönung von Paytons Arbeit: In Super Bowl XLIV bezwangen die Saints die favorisierten Indianapolis Colts mit 31:17. Bis heute ist der Triumph in Miami der einzige Super-Bowl-Sieg der Franchise-Geschichte.

Payton verlässt die Saints mit einer Bilanz von 161 Siegen zu 97 Niederlagen. 

Du willst die wichtigsten NFL-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.