Am Sonntag auf ProSieben zu sehen: Tom Brady - Bildquelle: AFP/GETTY SID/CHRIS GRAYTHENAm Sonntag auf ProSieben zu sehen: Tom Brady © AFP/GETTY SID/CHRIS GRAYTHEN

Köln (SID) - Der TV-Sender ProSieben überträgt in der neuen Saison der National Football League (NFL) jeden Sonntag die Topspiele live. Am kommenden Auftakt-Wochenende gibt es sogar gleich zwei Partien zu sehen: Ab 19.00 Uhr treffen die Miami Dolphins auf die Buffalo Bills, um 22.20 Uhr folgt das Duell der Star-Quarterbacks Tom Brady (Tampa Bay Buccaneers) und Aaron Rodgers (Green Bay Packers).

An den ersten beiden Sonntagen im Oktober werden dank der Spiele in London sogar jeweils drei Begegnungen in Folge live gezeigt. "Diese offensive Football-Programmierung mag den ein oder anderen überraschen. Aber wir wollen die letzte Saison der NFL mit der höchstmöglichen Intensität auf ProSieben zelebrieren", sagte ProSieben-Chef Daniel Rosemann.

Die ursprünglich geplanten Sonntags-Programme zeigt ProSieben im Frühjahr 2023.