Coronafall bei den Ottawa Senators - Bildquelle: GETTY AFPSIDPhillip MacCallumCoronafall bei den Ottawa Senators © GETTY AFPSIDPhillip MacCallum

Köln - Auch die nordamerikanische Eishockey-Profiliga NHL hat ihren ersten Coronafall. Ein Spieler der Ottawa Senators wurde positiv getestet, das gaben die Kanadier bekannt. Welcher Profi betroffen ist, ließen die Senators offen.

Der Spieler hat nach Klubangaben leichte Symptome und ist in Quarantäne, auch seine Mannschaftskollegen wurden isoliert. Der Spielbetrieb in der Liga ist derzeit wegen der Pandemie ausgesetzt.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.  

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien