Allgemein

Digitales Sport-Entertainment auf dem TV: ran App jetzt auf Smart TVs von Samsung und LG

Alle ran.de-Videoinhalte sind nun auch für Smart-TV-Geräte verfügbar: 1.000 Stunden Livestreams pro Jahr und jede Menge Highlight-Clips von Fußball über US Sport und Tennis bis zu Boxen, gebündelt in einer App.

© ran.de
Smart TV App
Von Fußball bis US Sport: Die ran App macht alle ran.de-Videoinhalte für SmartTV-Geräte verfügbar.

Unterföhring - ProSiebenSat.1 Digital ermöglicht Smart-TV-Besitzern eines neuen Samsung- oder LG-Geräts ein digitalisiertes Fernseh-Erlebnis: Denn mit den internetfähigen Fernsehern (Baujahr 2012 oder neuer) stehen Sport-Begeisterten über die ran App ab sofort rund tausend Stunden kostenlose Livestreams pro Jahr sowie ein umfassendes Video-Portfolio mit zahlreichen Clips zur Verfügung. So können Interessierte ihren Lieblingssport entweder live verfolgen oder Verpasstes im Anschluss in der umfangreichen Mediathek on demand abrufen. Das bedeutet Entertainment rund um die Uhr - ganz nach dem Motto: ran never stop.

Fans der UEFA Europa League, von Boxen, US Sport, Tennis oder Golf kommen voll auf ihre Kosten. Der Zugang zum kostenlosen Angebot ist ganz einfach: Über die zugehörigen App-Stores der TV-Gerätehersteller kann die ran App direkt am Fernseher heruntergeladen werden und steht dann sofort zur Nutzung zu Verfügung.

Neben Samsung und LG wird die App demnächst auch für Smart-TV-Geräte von Panasonic, Toshiba und Philips verfügbar sein.

Galerie

Facebook

Twitter