Basketball

FC Bayern Basketball 72:69 Unicaja Malaga

EuroCup: FC Bayern Basketball wahrt Chancen auf Gruppensieg

Der FC Bayern Basketball besiegt Unicaja Malaga am achten Spieltag des EuroCups. Damit wahren die Münchner die Chance auf Platz 1 in der Gruppe C.

30.11.2016 22:00 Uhr / ran.de / Mike Stiefelhagen
FC Bayern Unicaja Malaga
Kyle Fogg (li.) von Unicaja Malaga im Duell mit Bayerns Bryce Taylor (re.). © imago/Buthmann

München  - Der FC Bayern Basketball hat gegen Top-Team Unicaja Malaga seine Chancen auf den Gruppensieg im EuroCup gewahrt. Die Mannschaft von Trainer Sasa Djordjevic gewann am achten Spieltag 72:69 (35:37) gegen die Spanier und steht in der Gruppe C nach fünf Siegen und zwei Niederlagen auf dem ersten Platz. Malaga ist Vierter und muss um das Weiterkommen zittern.

Nick Johnson war Bayerns Top-Scorer mit 20 Punkten. Auf Seiten der Gäste war es Jamar Smith mit 13 Zählern.

Bayern und Malaga auf Augenhöhe

Die Partie begann sehr ausgeglichen. Beide Teams wirkten fokussiert. Dennoch ging Bayern mit einer knappen 13:12-Führung in das zweite Viertel. Dort wurde Malaga stärker und konnte das Spiel an sich reißen. So stand es zur Halbzeit 37:35 aus Sicht der Gäste.

Im dritten Viertel wechselte die Führung stetig. Es ging hin und her bis die Hausherren eine gute Phase erwischten. So hatten die Münchner einen zwischenzeitlichen Vorsprung von zehn Punkten. Der hielt nicht lange, sodass der FCB mit 53:52 das letzte Viertel begann.

Johnson führt Bayern zum Sieg

Und die Schlussphase wurde zum Krimi. Malaga zeigte seine Klasse und konnte Bayern bis zur letzten Minute vor Schluss hinter sich halten. Doch dann kam der bärenstarke Johnson und stellte für Bayern den 72:69-Endstand her.

Schon vor dem Spiel war der FC Bayern Basketball für die Top 16 des EuroCups qualifiziert. Nun geht es im abschließenden Spiel am 14. Dezember gegen KK Buducnost noch um den Sieg der Gruppe C.

ProSieben MAXX und ran.de zeigen die Spiele von Brose Bamberg, ALBA Berlin, ratiopharm Ulm und dem FC Bayern Basketball im EuroCup und der Euroleague immer mittwochs ab 19:45 Uhr live im TV und im kostenlosen Livestream auf ran.de.

Mike Stiefelhagen

Weitere Basketball-News

US-Sport

NBA: Allstar Paul wechselt von den Clippers nac...

Die Houston Rockets aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga haben sich einen dicken Fisch geangelt. Der Champion von 1994 und 1995 verpflichtete den zweimaligen US-Olympiasieger Chris Paul (32) von den Los Angeles Clippers. Die Clippers erhalten dafür im Gegenzug sieben Spieler der Rocket...

Mehr lesen

Werbung

BBL: Ergebnisse

1. Finale
04.06.2017
15:00Brose BambergBAMBambergBrose Bamberg96:60EWE Baskets OldenburgOldenburgOLDEWE Baskets Oldenburg
07.06.2017
20:30EWE Baskets OldenburgOLDOldenburgEWE Baskets Oldenburg76:88Brose BambergBambergBAMBrose Bamberg
11.06.2017
17:15Brose BambergBAMBambergBrose Bamberg76:58EWE Baskets OldenburgOldenburgOLDEWE Baskets Oldenburg
2. Halbfinale
23.05.2017
20:35EWE Baskets OldenburgOLDOldenburgEWE Baskets Oldenburg107:103 n.V.ratiopharm ulmUlmULMratiopharm ulm
25.05.2017
17:30FC Bayern MünchenFCBMünchenFC Bayern München76:80Brose BambergBambergBAMBrose Bamberg
27.05.2017
17:05ratiopharm ulmULMUlmratiopharm ulm61:68EWE Baskets OldenburgOldenburgOLDEWE Baskets Oldenburg
28.05.2017
17:00Brose BambergBAMBambergBrose Bamberg76:67FC Bayern MünchenMünchenFCBFC Bayern München
30.05.2017
19:00EWE Baskets OldenburgOLDOldenburgEWE Baskets Oldenburg61:74ratiopharm ulmUlmULMratiopharm ulm
01.06.2017
19:00ratiopharm ulmULMUlmratiopharm ulm75:78EWE Baskets OldenburgOldenburgOLDEWE Baskets Oldenburg

Promotion

Zwei Mal Meister gegen Pokalsieger und dazu hochkarätige Showacts - sichere dir jetzt deine Tickets für den 16.10. in Berlin.

Jetzt auf Tickethall.de

SOS-Kinderdorf

Facebook

Twitter