Spanien

Real Madrid verlängert Vertrag mit Luka Modric

Real Madrid macht Nägel mit Köpfen: Nach Toni Kroos hat sich nun auch Luka Modric langfristig an die "Königlichen" gebunden. Der Vertrag des 31-Jährigen wurde vorzeitig um zwei Jahre verlängert. 

18.10.2016 12:51 Uhr / SID
Real Madrid hat den Vertrag mit Luka Modric verlängert
Real Madrid hat den Vertrag mit Luka Modric verlängert © PIXATHLONPIXATHLONSID

Madrid - Champions-League-Sieger Real Madrid hat den Vertrag mit seinem kroatischen Spielmacher Luka Modric vorzeitig um zwei weitere Jahre bis 2020 verlängert. Das gab der spanische Rekordmeister am Dienstag bekannt.

Erst am vergangenen Mittwoch hatte Real Weltmeister Toni Kroos vorzeitig bis 2022 an sich gebunden.

Modric (31) war 2012 von Tottenham Hotspur zu Real gewechselt, mit den Königlichen gewann er seitdem unter anderem zweimal die Champions League und 2014 den spanischen Pokal. In 180 Pflichtspielen für Real erzielte er elf Tore und bereitete weitere 27 vor.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen?   Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

Passend dazu

Top Spiele International 2016 / 2017

Premier League 2016 / 2017

Primera Division 2016 / 2017

Serie A 2016 / 2017

Bundesliga 2016 / 2017

Champions League 2016 / 2017

Fussball-Quiz

Galerie

Facebook

Twitter