ATP

Tennis: ATP-Tour

Luxemburger Gilles Müller feiert in Sydney ersten ATP-Turniersieg

Tennisprofi Gilles Müller aus Luxemburg hat nach 16 Jahren auf der ATP-Tour seinen ersten Turniersieg gefeiert.

14.01.2017 11:55 Uhr / SID
Gilles Müller gewinnt erstmals ein ATP-Turnier
Gilles Müller gewinnt erstmals ein ATP-Turnier © AFPSIDTORU YAMANAKA

Sydney - Tennisprofi Gilles Müller aus Luxemburg hat nach 16 Jahren auf der ATP-Tour seinen ersten Turniersieg gefeiert.

Im Finale von Sydney setzte sich der 33-Jährige am Samstag gegen den Briten Daniel Evans 7:6 (7:5), 6:2 durch und beendete nach bislang fünf verlorenen Endspiel-Teilnahmen seinen Finalfluch.

Im neuseeländischen Auckland gelang Jack Sock (USA) eine erfolgreiche Generalprobe für die am Montag beginnenden Australian Open. Der Vorjahresfinalist gewann das Endspiel gegen Joao Sousa aus Portugal 6:3, 5:7, 6:3 und sicherte sich den zweiten Titel seiner Laufbahn.

Beim WTA-Turnier in Hobart sorgte die 21-jährige Belgierin Elise Mertens für eine Überraschung im Endspiel. Mit 6:3, 6:1 bezwang die Qualifikantin und Weltranglisten-127. die an Position drei gesetzte Monica Niculescu aus Rumänien.

Tennis-News

Tennis-Galerien

Spielersuche, Turnierkalender, LK-Portraits, etc. - Registriere Dich jetzt kostenlos in mybigpoint! Deutschlands größtem Spielerportal!

Mehr lesen

Countdown

Tickets

Quiz

SAT.1 Gold

Galerie

SOS-Kinderdorf

Facebook