Am Niederrhein groß geworden kam Timo Nicklaus im Dezember 2020 als Praktikant zu ran.de und damit auch nach München. Nach rund eineinhalb Jahren als Freelancer begann er im November 2022 sein Volontariat. Während er in seiner Freizeit mit dem FC Schalke 04 leidet, gehört in der ran.de-Redaktion vor allem die Social-Media-Arbeit zu seinen Hauptaufgaben. Grundsätzlich gibt es kaum eine Sportart auf dieser Welt, die nicht sein Interesse weckt - die Leidenschaft bleibt aber beim Fußball, Football, Eishockey und der Formel 1. 

Steckbrief zu Timo Nicklaus:

Seit wann bei ran? Seit Dezember 2020

Seit wann im Sportjournalismus? Seit 2015

Ausbildung? Abitur, Bachelor of Arts Medienwissenschaft an der Universität Siegen. Volontariat bei ran.de (seit November 2022)

Berichterstattung: Fußball, NFL, College Football, etc. - in erster Linie via Social Media 

Bisherige Jobs:

Praktika und Freie Mitarbeit bei der Westdeutschen Zeitung in Krefeld, beim Sport-Informationsdienst (SID) in Köln, bei ran.de in München

Volontär ran.de