München - Die Barcelona Dragons sind im Spiel bei den Cologne Centurions ihrer Favoritenrolle gerecht worden. Im Spiel der Southern Conference setzten sich die Dragons mit 37:15 gegen die Centurions durch.

Damit stehen die Katalanen mit sieben Siegen und zwei Niederlagen weiterhin vor Rhein Fire Düsseldorf an der Spitze der Southern Conference. Die Kölner verharren nach der Heimpleite mit einer 2-7-Bilanz auf Rang drei vor den Istanbul Rams.

Centurions und Dragons nächste Woche wieder im Einsatz

Die Barcelona Dragons sind am kommenden Samstag, 20. August, ab 18 Uhr gegen die Stuttgart Surge erneut live auf ProSieben MAXX und im Stream auf ran.de zu sehen. Die Cologne Centurions sind das nächste Mal am Sonntag, 21. August, um 15 Uhr gegen die Raiders Tirol im Einsatz.

Du willst die wichtigsten Mehrsport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien