- Bildquelle: imago/ELF © imago/ELF

Köln - Die ELF hat knapp neun Wochen vor dem ersten Kick off die Einteilung der acht Franchisen in zwei Conferences sowie den Spielplan bekannt gegeben.

Die ersten Duelle der kontinentalen Liga steigen in Spanien und Polen: Am 19. Juni treffen die Barcelona Dragons auf Stuttgart Surge, die Panthers Wroclaw bekommen es mit den Cologne Centurions zu tun.

Einen Tag später kommt es zu den deutschen Duellen Berlin Thunder gegen Leipzig Kings und Hamburg Sea Devils gegen Frankfurt Galaxy. Das Duell der Sea Devils gegen die Galaxy wird live auf ProSieben MAXX und ran.de zu sehen sein.

Esume: "Sind bereit für großartigen Football auf großartiger Bühne"

Hamburg und Frankfurt hatten sich auch am 23. Juni 2007 im World Bowl gegenübergestanden. Im letzten Spiel der Geschichte der NFL-Europe setzten sich die Sea Devils vor 48.125 Zuschauern bei der Galaxy mit 37:28 durch. 48.125 Zuschauer waren im Frankfurter Stadion dabei. 

"Wir haben in den vergangenen Monaten sehr hart gearbeitet, um die European League of Football aufzubauen. Und vor uns liegt weiterhin eine intensive Zeit. Aber mit der Bekanntgabe des Spielplans wird das alles noch ein großes Stück greifbarer, realistischer. Ich bin sicher, es geht nicht nur uns Liga-Verantwortlichen so, sondern auch den Beteiligten der Franchisen und den Fans", sagte ELF-Commissioner und #ranNFL-Experte Patrick Esume: "Wir alle sind bereit für großartigen Football auf einer großartigen Bühne."

Der komplette Spielplan der ELF im Überblick:

1. Spieltag (19./20. Juni)

Barcelona Dragons - Stuttgart Surge (Sa., live auf ran.de)

Panthers Wroclaw - Cologne Centurions (Sa.)

Hamburg Sea Devils - Frankfurt Galaxy (So., live auf ProSieben MAXX und ran.de)

Berlin Thunder - Leipzig Kings (So.)

2. Spieltag (26./27. Juni)

Panthers Wroclaw - Leipzig Kings (Sa.)

Cologne Centurions – Barcelona Dragons (So.)

Stuttgart Surge – Frankfurt Galaxy (So.)

3. Spieltag (3./4. Juli)

Leipzig Kings – Cologne Centurions (Sa.)

Barcelona Dragons – Hamburg Sea Devils (Sa.)

Frankfurt Galaxy – Panthers Wroclaw (So.)

Berlin Thunder – Stuttgart Surge (So.)

4. Spieltag (10./11. Juli)

Cologne Centurions – Frankfurt Galaxy (Sa.)

Stuttgart Surge – Leipzig Kings (So.)

Hamburg Sea Devils – Berlin Thunder (So.)

5. Spieltag (So., 18. Juli)

Berlin Thunder – Panthers Wroclaw

Leipzig Kings – Hamburg Sea Devils

Frankfurt Galaxy – Barcelona Dragons

6. Spieltag (24./25. Juli)

Panthers Wroclaw – Hamburg Sea Devils (Sa.)

Barcelona Dragons – Berlin Thunder (Sa.)

Stuttgart Surge – Cologne Centurions (So.)

7. Spieltag (31. Juli/1. August)

Hamburg Sea Devils – Barcelona Dragons (Sa.)

Cologne Centurions – Panthers Wroclaw (Sa.)

Leipzig Kings – Berlin Thunder (So.)

Frankfurt Galaxy – Stuttgart Surge (So.)

8. Spieltag (7./8. August)

Barcelona Dragons – Cologne Centurions (Sa.)

Frankfurt Galaxy – Hamburg Sea Devils (So.)

Leipzig Kings – Stuttgart Surge (So.)

9. Spieltag (14./15. August)

Panthers Wroclaw – Frankfurt Galaxy (Sa.)

Stuttgart Surge – Barcelona Dragons (So.)

Berlin Thunder – Hamburg Sea Devils (So.)

10. Spieltag (21./22. August)

Cologne Centurions – Leipzig Kings (Sa.)

Hamburg Sea Devils – Panthers Wroclaw (So.)

Berlin Thunder – Barcelona Dragons (So.)

11. Spieltag (28./29. August)

Cologne Centurions – Stuttgart Surge (Sa.)

Barcelona Dragons – Frankfurt Galaxy (Sa.)

Panthers Wroclaw – Berlin Thunder (Sa.)

Hamburg Sea Devils – Leipzig Kings (So.)

12. Spieltag (So., 5. September)

Stuttgart Surge – Berlin Thunder

Leipzig Kings – Panthers Wroclaw

Frankfurt Galaxy – Cologne Centurions

Halbfinals: 11./12. September

Finale: 26. September

Du willst die wichtigsten ELF-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien