Elias Harris (l.) wechselt nach Japan - Bildquelle: AFPSIDCHRISTOF STACHEElias Harris (l.) wechselt nach Japan © AFPSIDCHRISTOF STACHE

Köln (SID) - Der frühere Basketball-Nationalspieler Elias Harris setzt seine Karriere in Japan fort. Harris, dreimal deutscher Meister mit Brose Bamberg, wechselt vom spanischen Klub Casademont Saragossa zu San-en NeoPhoenix. Das gab der Klub aus der B.League bekannt.

Harris (31), der bei den Los Angeles Lakers in der Saison 2013/14 zu zwei NBA-Einsätzen kam, war Anfang Januar vom deutschen Vizemeister MHP Riesen Ludwigsburg nach Spanien gegangen.

EM-News

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien