Hollatz wechselt nach Spanien zu CB Breogan - Bildquelle: AFP/SID/SAVO PRELEVICHollatz wechselt nach Spanien zu CB Breogan © AFP/SID/SAVO PRELEVIC

Köln (SID) - Das deutsche Basketball-Talent Justus Hollatz verlässt den Bundesligisten Hamburg Towers und wechselt in die höchste spanische Liga ACB zu CB Breogan aus Lugo in der Provinz Galicien. Dies gab sein Manager Misko Raznatovic bekannt. Der Nationalspieler war Ende April zum zweiten Mal in Folge zum besten Nachwuchsspieler der Bundesliga BBL gewählt worden.

Der 21 Jahre alte Hollatz hatte im März mit 15 Assists im Spiel der Towers gegen die MLP Academics Heidelberg einen Rekordwert eines deutschen Spielers aufgestellt. Der in Hamburg geborene Power Forward peilt zudem den Sprung in die NBA an und hat sich zum diesjährigen Draft angemeldet. Die Talenteziehung der nordamerikanischen Profiliga findet am 23. Juni statt.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien