Satou Sabally (l.) wagt den Sprung in die WNBA - Bildquelle: AFPGETTY SIDMike EhrmannSatou Sabally (l.) wagt den Sprung in die WNBA © AFPGETTY SIDMike Ehrmann

Köln - Die deutsche Basketball-Nationalspielerin Satou Sabally wagt den Sprung in die beste Liga der Welt.

Die 21-Jährige, die in ihrem dritten College-Jahr für die Oregon Ducks spielt, meldet sich für die kommende Draft der US-Profiklasse WNBA an.

Bei der Spielerinnen-Lotterie, die am 17. April über die Bühne geht, könnte die gebürtige New Yorkerin mit gambischen Wurzeln zu den begehrtesten Talenten gehören. Experten zählen sie zu den Top Vier dieses Jahrgangs.

Sabally spielte bereits für Eisvögel Freiburg in der Bundesliga 

"Ich will mir wirklich meinen Kindheitstraum erfüllen und in der WNBA spielen, später dann professionell in Europa", sagte Sabally bei ESPN: "Es war eine harte Entscheidung, aber sie kam von Herzen."  

Sabally, die vor ihrem Wechsel in die USA für die USC Eisvögel Freiburg in der Bundesliga spielte, hatte im Juli 2017 im deutschen A-Team debütiert und hat bislang sechs Länderspiele bestritten. 

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart.Erhältlich im App-Store für Apple und Android

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien