Dritter Saisonsieg für Bonn und Trainer Thomas Päch - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDDritter Saisonsieg für Bonn und Trainer Thomas Päch © PIXATHLONPIXATHLONSID

Köln (SID) - Die Telekom Baskets Bonn haben ihre Negativserie in der Basketball Bundesliga (BBL) beendet. Im Kellerduell bei den Gießen 46ers gelang dem Tabellenvorletzten mit einem 88:85 (40:38)-Zittersieg nach zuvor fünf Niederlagen nacheinander der dritte Saisonerfolg. Mit 6:24 Punkten haben die Bonner nun ein kleines Polster auf das Schlusslicht MBC Weißenfels (4:28), das gegen die BG Göttingen mit 84:90 (44:40) verlor.

Gut läuft es bei den EWE Baskets Oldenburg, die am Samstag trotz schwacher erster Hälfte bei den Frankfurt Skyliners 87:74 (30:44) siegten und nach dem vierten Erfolg in Serie in der Verfolgergruppe hinter Spitzenreiter Bayern München auf Rang vier (20:10) liegen.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien