Zurück in der spanischen ACB: Marc Gasol - Bildquelle: AFP/SID/ARIS MESSINISZurück in der spanischen ACB: Marc Gasol © AFP/SID/ARIS MESSINIS

Köln (SID) - Gründer, Präsident, und jetzt Rückkehrer: Nach dem Aufstieg mit seinem eigenen Klub Basquet Girona setzt der frühere NBA-Profi Marc Gasol seine erfolgreiche Karriere in der spanischen Heimat im Basketball-Oberhaus ACB fort. Girona ist in der neuen Saison erstmals in der Topliga dabei, Gasol (37) hat zuletzt 2008 in der ACB gespielt.

Gasol hatte den Verein aus Katalonien 2014 gegründet und war nach dem Ende seiner Karriere in Nordamerika dorthin gewechselt. Der Center, 2019 NBA-Champion mit den Toronto Raptors, ist auch Präsident in Girona. Headcoach des Klubs ist der frühere Meistertrainer von Alba Berlin: Aito Garcia Reneses.

Marc Gasol, jüngerer Bruder des zweimaligen NBA-Titelgewinners Pau Gasol, hat mit dem spanischen Nationalteam als Teil der "Goldenen Generation" je zweimal WM- und EM-Gold sowie zweimal Olympiasilber geholt.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien