Gordon Herbert hofft auf eine Zusage von Jungstar Wagner - Bildquelle: FIRO/FIRO/SID/.Gordon Herbert hofft auf eine Zusage von Jungstar Wagner © FIRO/FIRO/SID/.

Köln (SID) - Basketball-Nationaltrainer Gordon Herbert hofft auf die Zusage von Jungstar Franz Wagner für die EM. "Franz war herausragend in seiner ersten NBA-Saison. Er ist aber auch erst 20 Jahre alt. Die Tür ist offen, aber Spieler müssen Zeit und Schweiß für das Nationalteam opfern. Das ist nicht immer selbstverständlich", sagte Herbert im Gespräch mit nd.DieWoche.

Wagner, der noch kein A-Länderspiel bestritten hat, war nach seiner ersten Spielzeit in der nordamerikanischen Topliga für Orlando Magic ins "All-Rookie First Team" der fünf besten Neulinge gewählt worden. Bei der EM (1. bis 18. September), die unter anderem in Berlin und Köln ausgetragen wird, könnte er wie in Orlando an der Seite seines älteren Bruders Moritz auflaufen.

"Bei Maxi Kleber, Daniel Theis und Moritz Wagner sind noch Fragen zu ihren Verträgen zu klären. Daher weiß man nie genau, ob sie auch kommen dürfen. Zur EM haben sie aber zugesagt", sagte der Kanadier Herbert. Dennis Schröder soll bereits bei den WM-Qualifikationsspielen in Estland (30. Juni) und gegen Polen (3. Juli) zur Verfügung stehen.

Von den deutschen NBA-Profis wird Isaiah Hartenstein (Los Angeles Clippers) wohl fehlen. "Isaiah hat mir gesagt, dass er sich für einen neuen Vertrag in der NBA empfehlen wolle. Daher wird er wohl nicht zur Verfügung stehen. Ich mag definitive Absagen aber viel lieber als ein Vielleicht als Antwort. Insofern ist die frühe Zusage von Dennis Schröder so wichtig, weil ihr viele folgen werden. Da bin ich sicher", sagte Herbert.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien