Sharafa Raman vom BC Eichstätt schied in Runde eins aus - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDSharafa Raman vom BC Eichstätt schied in Runde eins aus © PIXATHLONPIXATHLONSID

Jekaterinburg - Boxer Sharafa Raman ist bei der Amateur-WM im russischen Jekaterinburg in der ersten Runde ausgeschieden. Der 36 Jahre alte Bantamgewichtler vom BC Eichstätt verlor am Mittwoch gegen den Venezolaner Finol Rivas nach Punkten mit 0:5.

Routinier Raman hatte bei den Europaspielen in Minsk in diesem Jahr Bronze gewonnen. Rivas hatte bei den Olympischen Spielen in Rio 2016 Bronze geholt, damals allerdings noch im Fliegengewicht (bis 52 kg).